Sie sind hier: StartseiteThemen-ÜbersichtSafety › Sicherheits­schuhe: Elten bietet neue Business-Modelle

Sicherheits­schuhe: Elten bietet neue Business-Modelle

29.02.2012
Gut geschützt mit ­elegantem Business-Schnürer – dem Adviser von Elten.
Gut geschützt mit ­elegantem Business-Schnürer – dem Adviser von Elten. Weiter

Menschen in verantwortungsvollen Positionen erfüllen in der Regel auch eine Repräsentationsfunktion - gegenüber den Mitarbeitern und Kollegen ebenso wie nach außen. Eine sorgfältig ausgesuchte Garde­robe gehört da zum Arbeitsalltag. Zugleich müssen Geschäftsführer, Abteilungsleiter und Co. oft regel­mäßig Lagerhallen und Produktionsstätten besichtigen. Das Tragen der nötigen PSA (Persönliche Schutz­ausrüstung) ist dabei unumgänglich. Ein Helm ist schnell aufgesetzt, aber was ist mit dem vorgeschriebenen Fußschutz? Damit beim Gang vom Büro ins Lager und zurück nicht ­permanent die Schuhe gewechselt werden müssen, bieten führende Hersteller wie der niederrheinische Sicherheitsschuhentwickler Elten modische und elegante Sicherheitsschuhe an, die optisch von den ­privaten Business-Schnürern nicht zu unterscheiden sind.

Business-Schuhe mit Zehenschutz?
Ob in schlichtem Glattleder, sportlich geschnitten oder mit eleganten Musterungen - mit den richtigen Business-Sicherheitsschuhen können Geschäftsmänner bedenkenlos Werkhallen und Lager betreten und sind jederzeit bestens geschützt. Das ist ein enormer Vorteil, weil einerseits das lästige An- und Ausziehen der Sicherheitsschuhe entfällt und zweitens das Risiko sinkt, aus Nachlässigkeit zu vergessen, von den privaten Schürschuhen auf robusten Fußschutz zu wechseln - versehentliche Quetschungen der Zehen oder Verletzungen durch umherliegende Scherben sind damit ausgeschlossen. Hersteller Elten hat gleich mehrere Modelle im Programm, um den unterschiedlichen modischen Ansprüchen des Kunden gerecht zu werden.

Modische und technische ­Herausforderungen
Was sich relativ einfach anhört, ist für die Hersteller oft eine kleine Herausforderung. Denn um Fußschutz zu entwickeln, der die Funktionen eines modernen Sicherheitsschuhs bietet und dennoch perfekt zum Business-Dress passt, braucht man schon das nötige Know-how - einfach ein gewöhnliches Sicherheitsschuhmodell in glattem, schwarzem Leder zu produzieren, wird den modischen Ansprüchen an einen modernen Schuh fürs Büro kaum Gerecht.

So sind die Modelle aus der Serie Adviser von Elten optisch besonders schlank und flach geschnitten und sitzen dank einer eigens entwickelten weiten Passform trotzdem angenehm am Fuß - auch nach langen Arbeitstagen.

Modische Business-­Schuhe für unter­schiedliche Schutz­klassen
Auch beim Sohlendesign der Business-Serie Adviser setzt Hersteller Elten auf eine Eigenentwicklung. Die sehr passend Business genannte Sohle ist in dezentem, nicht färbendem Schwarz gehalten und fügt sich optisch hervorragend in das stilvolle Design des Schafts. Die spezielle Polyurethan-Mischung sorgt zudem für optimalen Halt, auch auf glatten Untergründen. Das Innenfutter ist wie das Obermaterial aus hochwertigem Leder gefertigt und sorgt nicht nur für Komfort, sondern sieht auch noch geschmackvoll aus. Je nach Einsatzgebiet, können Kunden bei dem Modell Adviser übrigens auch zwischen verschiedenen Ausführungen wählen - der smarte Fußschutz ist als S2-Variante und als S3-Schuh mit durtrittsicherer Stahlzwischensohle verfügbar. Außerdem gibt es den Adviser mit einem knöchelhohen Schaft. Bei allen Modellen gleich sind hingegen die ESD-fähigen Einlege- und Brandsohlen.

Exklusiver Fußschutz
Weil die Geschmäcker ja bekanntlich verschieden sind und die Ansprüche der Kunden fortwährend steigen, bieten führende Hersteller von Persönlicher Schutzausrüstung eine immer größere Auswahl an modischen Designs - gerade beim Fußschutz ist das besonders wichtig. Auch Elten setzt bei seinen Business-Schuhen auf modische Vielfalt: Der S2-Sicherheitsschuh Officer sieht dank seinem Budapester Muster besonders exklusiv und stilsicher aus. Auch hier sorgt ein helles Lederfutter für zusätzliche Eleganz. Zwei Dinge hat der Officer allerdings mit den Modellen der schlichteren Serie Adviser gemeinsam: Eine ESD-fähige Ausstattung und die Verfügbarkeit in den Größen 40 bis 48.

Business-Fußschutz für sportliche Typen
Doch im Büro steht nicht immer Eleganz an oberster Stelle - auch sportliche Typen brauchen den passenden Fußschutz, der zum trendigen Sakko passt und doch nicht zu klobig oder lässig daher kommt. Hier hat Elten den Ronny ESD S2 im Programm - der junge Sicherheitsschuh ist in hochwertigen schwarzen Vollrindleger gehalten und mit seiner modern gestalteten Sportics-Sohle zugleich trendig und doch absolut Konferenz-tauglich. Mit seiner Kunststoffzehenkappe und der durchweg metallfreien Ausstattung ist der Ronny von Elten zudem besonders leicht und punktet mit einem sehr hohen Tragekomfort. Auch dieses Business-Modell ist ESD-fähig und innen mit hellem Leder gefüttert. Erhältlich ist der Ronny in den Größen 35 bis 47.

Verwandte Artikel :

Schlüsselwörter : Arbeitsschutz Business-Fußschutz Business-Sicherheitsschuhe Elten ESD-fähige Einlegesohle Fußschutz Persönliche Schutz­ausrüstung PSA Sicherheits­schuhe Zehenschutz

EmailanfrageFirmen Homepage

Elten GmbH
Ostwall 7-9
47589 Uedem
Germany

Tel: +49 2825 8068
Fax: +49 2825 8075
Web: http://www.elten.com

RSS Newsletter

Mediadaten von GIT SICHERHEIT 2015 - jetzt zum Download

Vorschau auf nächste gedruckte GIT SICHERHEIT:    ...und GIT SICHERHEIT auf Ihrem Tablet-PC: Hier geht´s zum Archiv aller e-Versionen

Messe nachbereiten mit der GIT Messe App:

Der GIT Kamera-Test im SeeTec-Labor: