DPG Mitgliedschaft

Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.

Keyword: FVLR

News

Rauchabzug für Rettung und Schadensminderung

31.08.2018 -

Im Brandfall ist die größte Gefahr nicht das Feuer, sondern der sich schnell ausbreitende Rauch. Binnen weniger Minuten können sich Personen in dem betroffenen Gebäude...

News

VdS + FVLR: Gemeinsame Hilfestellungen für optimale RWA-Instandhaltung

28.11.2017 -

95 % der Brandtoten in Deutschland sterben nicht durch die Flammen, sondern durch eine Rauchvergiftung und auch die Kontaminationsschäden durch die hochgiftigen...

News

Wartung von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen

18.10.2017 -

Natürliche Rauch- und Wärmeabzugsanalagen (NRA) sorgen im Brandfall für eine zuverlässige Rauchableitung aus den betroffenen Bereichen. Voraussetzung dafür ist jedoch...

News

FVLR: Rauchabzug rettet Menschenleben

31.07.2017 -

In Deutschland sterben jedes Jahr rund 400 Menschen durch ein Feuer. Dabei sind nicht nur die Flammen gefährlich: Neun von zehn Opfern erleiden eine Rauchvergiftung...

News

FVLR: Insolvenzrisiko Brandrauch

20.01.2017 -

Eigentümer von Industrie- und Gewerbebauten erliegen häufig einem gefährlichen Irrtum: Im Brandfall habe ich ja einen Rauchabzug. Gerade in Bestandsgebäuden handelt es...

News

FVLR: Brandschutz in Sonderbauten

16.09.2016 -

In Verkaufs- und Versammlungsstätten hat die Sicherheit von Mitarbeitern und Besuchern höchste Priorität. Dort kommen viele, oftmals ortsfremde Menschen zusammen, die im...

News

Giftiger Rauch

13.06.2016 -

Dank der hohen Brandschutzstandards in Deutschland ist die Zahl der Brandverletzten und -toten auf vergleichsweise niedrigem Niveau. Das ist das Fazit der Teilnehmer...

News

FVLR: Rauchabzug in Wohnhäusern

23.04.2016 -

Wenn in mehrstöckigen Wohnhäusern ein Feuer ausbricht, fliehen die Bewohner instinktiv über das Treppenhaus. Dabei unterschätzen viele die Gefahr der Brandgase. Ein...

Ehrenamtliches Engagement

Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.