Sie sind hier: Startseite

Einbruchschutz

Schutz durch Objektsicherung
03.06.2014

Schutz durch Objektsicherung

Die "Objektsicherung" steht am 24./25. Juni 2014 in Herdecke im Mittelpunkt, wenn der BHE zum 4. Mal seinen gleichnamigen Fachkongress ausrichtet. Dabei hat das Thema Objektsicherung viele Facetten: Neben den mechanischen Sicherungstechniken sind die Einbruch- und Freigeländeüberwachungssysteme sowie Flucht- und Rettungswege einzubinden. Dabei ist darauf zu achten, dass die Gewerke professionell ausgeführt und optimal aufeinander abgestimmt werden. Weiter
Einbruchschutz mittels moderner Kommunikationstechniken
08.05.2014

Einbruchschutz mittels moderner Kommunikationstechniken

Die rasante Entwicklung neuer Techniken bei Smartphones und Tablet-PCs bringt nicht nur immer neue Kommunikations-Möglichkeiten mit sich. Sie eröffnet auch ganz neue Perspektiven in Sachen Einbruchschutz. Moderne Alarmanlagen bieten heutzutage Haus- und Wohnungsbesitzern die Möglichkeit, sich via Apps über den Anlagenzustand informieren. Somit kann man sich auch aus der Ferne vergewissern, ob zu Hause alles in Ordnung ist. Weiter
Steigende Einbruchszahl: Welche Prävention verdient Deutschland?
08.05.2014

Steigende Einbruchszahl: Welche Prävention verdient Deutschland?

Bei Betrachtung der von Jahr zu Jahr steigenden Einbruchszahlen, drängt sich automatisch die Frage auf, welche Prävention in Deutschland eigentlich möglich und machbar ist. Weiter
Abus-Fenstersicherungen Testsieger bei Stiftung Warentest
30.04.2014

Abus-Fenstersicherungen Testsieger bei Stiftung Warentest

In der aktuellen Ausgabe von „test" (05/2014) nahm die Stiftung Warentest eine Auswahl von Fenstersicherungen verschiedener Anbieter unter die Lupe. Dabei gingen die Einbruchschutz-Lösungen von Abus als Testsieger hervor. In der Rubrik „Fenster-Einbruchschutz" und als einziges Produkt mit der Auszeichnung „sehr gut" (Testnote: 1,5) im gesamten Test ist das Fenstergriff-Schloss Abus FO400, gefolgt von der Fenster-Zusatzsicherung Abus FTS206 mit dem Qualitätsurteil „gut" (1,7). Weiter
Rittal Rechenzentrum stützt Logistikkonzept der Remmers Gruppe
30.04.2014

Rittal Rechenzentrum stützt Logistikkonzept der Remmers Gruppe

Was haben der Kölner Dom, das Brandenburger Tor und der Dresdner Zwinger gemeinsam? Bei der Restaurierung der Sehenswürdigkeiten wurden Produkte der Firma Remmers Baustofftechnik verwendet. Das Familien­unternehmen aus dem niedersächsischen Löningen ist nach eigenen Angaben die Nummer 1 in der Baudenkmalpflege in Europa und vertreibt mehr als 400 Systemprodukte für den Schutz und die Veredlung von Gebäuden. Ein Grund für diese Marktposition ist das einzigartige Logistikkonzept des Mittelständlers, das eine Lieferung der bestellten Waren innerhalb von nur 24 Stunden vorsieht. Weiter
21.03.2014

Gebäudesystemtechnik: Neuer Studiengang an der Hochschule Darmstadt

Der Informationsdienst Wissenschaft informiert über einen neuen Bachelorstudiengang „Gebäudesystemtechnik: Energieeffiziente Wohn- und Gebäudetechnologie" im Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik an der Hochschule Darmstadt. Dieser startet im Wintersemester 2014/15. Studierende lernen, Gebäude systematisch in Bezug auf Energie- und Informationsflüsse zu planen, zu analysieren, zu optimieren und ökologisch zu bewerten. Weiter
06.03.2014

VdS: Fachtagung Einbruchdiebstahlschutz

Alle Jahre wieder erscheinen nicht nur Weihnachtsmann und Osterhase, sondern leider auch Statistiken mit deutschlandweit immer weiter steigenden Einbruchzahlen. Aktuelle Studien belegen für verschiedene Städte Steigerungsraten von teils weit über 30 %. Alle vier Minuten wird in Deutschland in eine Wohnung, alle vier Minuten in eine Gewerbe-Immobilie eingebrochen. Weiter
Einbruchschutz: Typische Installationsfehler bei der Abnahme von Einbruchmeldeanlagen
05.12.2013

Einbruchschutz: Typische Installationsfehler bei der Abnahme von Einbruchmeldeanlagen

Die Flut an ständig neuen und sich ändernden Normen, Richtlinien und Regelwerken macht schon lange auch vor der Sicherheitstechnik keinen Halt. Landesbauordnungen sowie Sonderbauverordnungen erfahren stetig Veränderungen. Neben den bisher vertrauten - oder auch nicht vertrauten - DIN- und VDE-Normen sowie den VdS- Richtlinien werden immer mehr entsprechende EN-Normen veröffentlicht. Weiter
28.11.2013

Weihnachtszeit ist Einbruchzeit - Initiative "Nicht bei mir!" zeigt wie Sie sich schützen

Die Adventszeit verbinden viele Menschen mit Besinnung und Geborgenheit. Doch Achtsamkeit ist geboten, denn professionelle Einbrecher wissen um die günstigen Gelegenheiten, die die dunkle Jahreszeit bietet. Damit Sie zu Weihnachten keine böse Überraschung erleben, gibt die Initiative für aktiven Einbruchschutz „Nicht bei mir!" Tipps zum wirksamen Einbruchschutz. Weiter
25.10.2013

Tag des Einbruchschutzes: ZVEI empfiehlt professionellen Einbruchschutz

Zum Tag des Einbruchschutzes am 27. Oktober 2013 rät der ZVEI zu verbessertem Schutz, denn die Anzahl der Einbrüche in Wohnungen steigt seit einigen Jahren wieder an. 2012 waren es laut polizeilicher Kriminalstatistik mehr als 200.000 Fälle, über sieben Prozent mehr als im Vorjahr. „Die Bürger in Deutschland sollten sich bei einer polizeilichen Beratungsstelle kompetent informieren lassen. Weiter
RSS Newsletter

Download GIT Messe App:

Vorschau auf nächste gedruckte GIT SICHERHEIT:    ...und GIT SICHERHEIT auf Ihrem Tablet-PC: Hier geht´s zum Archiv aller e-Versionen

Der GIT Kamera-Test im SeeTec-Labor:   

GIT-SICHERHEIT.de auf Facebook:

Jerofskys Sicherheitsforum - Der Blog