Sie sind hier: Startseite

Brandmeldetechnik

05.03.2013

FlexES Guard

Professionelle Gefahrenmanagementsysteme bieten inzwischen weit mehr Möglichkeiten als noch vor einigen Jahren. Neuentwicklungen, wie FlexES Guard vereinheitlichen unterschiedliche Softwareplattformen (z.B. aus den Bereichen Brandmeldetechnik, Sprachalarmierung, Krankenhauskommunikation) und integrieren Funktionalitäten im Bereich der Anlagenwartung und des Service. In komplexen Sicherheitsstrukturen kann man kaum noch darauf verzichten. Weiter
04.03.2013

FeuerTrutz 2013: Erneute Rekordbeteiligung

Die dritte Ausgabe des Brandschutztreffs FeuerTrutz endete am 21. Februar 2013 mit neuen Bestmarken. 3.555 Besucher (2012: 3.340) aus 14 Ländern und 165 Aussteller (2012: 149) trafen sich zur zweitägigen Fachmesse mit Kongress für vorbeugenden Brandschutz. FeuerTrutz in Bildern: Sehen auf www.facebook.com/GITSICHERHEIT, wer alles da war Weiter
Von drahtlosem Funkalarm bis Videoüberwachung
21.02.2013

Von drahtlosem Funkalarm bis Videoüberwachung

Die Wurzeln von Atral - Hersteller der Marke Daitem - liegen in den 80er Jahren. Damals hat das Unternehmen das erste völlig drahtlose Funk-Alarmsystem eingeführt. ­Gefertigt wird in Deutschland und Frankreich. Matthias Erler von GIT-SICHERHEIT.de sprach mit Volker ­Cestaro über alte und neue Produkte - zu letzteren zählt u. a. ein neues Video­überwachungssystem. Weiter
Neuerungen im betrieblichen Brandschutz: Arbeitsstättenregel „Maßnahmen gegen Brände“
18.02.2013

Neuerungen im betrieblichen Brandschutz: Arbeitsstättenregel „Maßnahmen gegen Brände“

Mit Bekanntgabe der neuen Arbeitsstättenregel „Maßnahmen gegen Brände" (ASR A2.2) haben Unternehmen ihre Gefährdungsbeurteilung auch auf Brandrisiken zu erstrecken und Brandschutzmaßnahmen zu treffen. Insbesondere die Anforderungen an die Unterweisung von Beschäftigten und betrieblichen Brandschutzhelfern sowie die betriebliche Ausstattung mit Feuerlösch- und Brandmeldeeinrichtungen und deren Wartung und Prüfung sind dort näher beschrieben. Weiter
11.12.2012

Esser und Beghelli vereinbaren Partnerschaft

Esser by Honeywell, Anbieter für Brandmeldetechnik, Sprachalarmanlagen und Managementsysteme, gab seine Partnerschaft mit Beghelli Präzisa bekannt. Das Unternehmen ist Spezialist für professionelle Notbeleuchtung. Weiter
27.11.2012

BHE-Fachkongress: Brandschutz 2013

Bereits zum 4. Mal findet der BHE-Fachkongress Brandschutz am 26./27. Februar 2013 in Fulda statt.  In zahlreichen neutralen Fachvorträgen vermitteln Experten und Anwender Fachwissen zum Thema Brandschutz. Weiter
24.09.2012

ZVEI: Storck als Vorsitzender der ZVEI-Errichter für BMA bestätigt

Die Fachgruppe Brandmeldung und Sprachalarmierung der ZVEI-Arbeitsgemeinschaft Errichter und Planer hat Karl-Erich Storck, geschäftsführender Gesellschafter der Karl-Erich Storck GmbH, einstimmig für weitere drei Jahre als Vorsitzenden wiedergewählt. Zugleich hat sich die Fachgruppe umbenannt in „Brandmeldung und Sprachalarmierung" (BuS). Weiter
Esser-Brandmelderzentralen: Neues Montagekonzept für raue Industrieumgebung
21.09.2012

Esser-Brandmelderzentralen: Neues Montagekonzept für raue Industrieumgebung

Das normenkonforme Installationskonzept für die Montage der Esser-Brandmelderzentralen in einem Einbauschrank ist einzigartig am Markt und setzt neue Maßstäbe beim Einsatz in komplexen Industrieobjekten. Weiter
Abgesetzte Bedieneinheit für das Brandmeldesystem FlexES von Esser
21.09.2012

Abgesetzte Bedieneinheit für das Brandmeldesystem FlexES von Esser

Als komfortable Lösung für die dezentrale Bedienung der Esser-Brandmelderzentrale FlexES control steht seit Kurzem eine abgesetzte Bedieneinheit der neuesten Generation von Touchpanels zur Verfügung. Für die Steuerung innerhalb eines Netzwerks ist die Neuerung ebenfalls bestens geeignet; in einem essernet mit mehreren Brandmelderzentralen können so von einem zentralen Punkt sämtliche Bedienungen und Zustände des Gesamtsystems verwaltet werden. Weiter
Brandmelderzentrale ES Line - Neuentwicklung von Esser für kleinere Objekte
21.09.2012

Brandmelderzentrale ES Line - Neuentwicklung von Esser für kleinere Objekte

Die neue Kleinzentrale ES Line für den hochwertigen Brandschutz wird von Esser vom 25. bis 28. September auf der Security, Weltmesse für Sicherheit, präsentiert. Die Innovation ist speziell für kleinere Objektgrößen vorgesehen, wie Kindergärten, Kanzleien, Arztpraxen, Apotheken und vergleichbare Projekte. Weiter
RSS Newsletter

Vorschau auf nächste gedruckte GIT SICHERHEIT:    ...und GIT SICHERHEIT auf Ihrem Tablet-PC: Hier geht´s zum Archiv aller e-Versionen

Abstimmen vom 5. Juni bis 21. August:

Der GIT Kamera-Test im SeeTec-Labor:   

GIT-SICHERHEIT.de funkt auch auf Facebook...

Jerofskys Sicherheitsforum - Der Blog