Sie sind hier: Startseite › Newsübersicht

Newsübersicht

30.04.2014

Neue Systematik für das Regelwerk der gesetzlichen Unfallversicherung

Mit ihrem Vorschriften- und Regelwerk unterstützt die gesetzliche Unfallversicherung Betriebe und Beschäftigte darin, Arbeitsplätze gesund und sicher zu gestalten. Ab dem 01.05.2014 wird sich die Systematik des Schriftenwerks verändern. Dies ist notwendig geworden, um Überschneidungen, die sich aus der Fusion der beiden Spitzenverbände von Berufsgenossenschaften und Öffentlichen Unfallversicherungsträgern ergeben hatten, zu bereinigen und zu vereinheitlichen. Weiter
30.04.2014

Neue Förderrichtlinie „Fit für Europa (Future Call)"

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat am 25. April 2014 die Förderrichtlinie „Zivile Sicherheit – Fit für Europa (Future Call)“ im Rahmen des Programms „Forschung für die zivile Sicherheit 2012 bis 2017" veröffentlicht.   Weiter
30.04.2014

providerübergreifende Initiative „E-Mail made in Germany" (EmiG)

Die komplette Datenübertragung ist verschlüsselt mit Zertifikaten deutscher Zertifizierungsstellen, die Speicherung erfolgt ausschließlich innerhalb Deutschlands: Dafür steht „E-Mail made in Germany" (EmiG), eine providerübergreifende Initiative von United Internet und Deutsche Telekom. Bislang beteiligt sind die E-Mail-Dienste T-Online Email, freenet, GMX und WEB.DE. Weiter
30.04.2014

Bosch: Bilanz-Pressekonferenz 2014

Die Bosch-Gruppe ist mit einem guten Umsatzplus ins neue Jahr gestartet. Im ersten Quartal stieg der Umsatz um rund sieben Prozent. Bereinigt um Wechselkurseffekte lag das Plus bei rund zehn Prozent. Für das laufende Geschäftsjahr rechnet das Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit einem Umsatzwachstum von drei bis fünf Prozent. „Wir forcieren unser klassisches Geschäft und erschließen neue Geschäftsfelder. Dabei profitieren wir von unserem breiten Technik- und Branchenwissen", sagte Dr. Volkmar Denner, Vorsitzender der Bosch-Geschäftsführung, bei der Bilanz-Pressekonferenz. Weiter
Abus-Fenstersicherungen Testsieger bei Stiftung Warentest
30.04.2014

Abus-Fenstersicherungen Testsieger bei Stiftung Warentest

In der aktuellen Ausgabe von „test" (05/2014) nahm die Stiftung Warentest eine Auswahl von Fenstersicherungen verschiedener Anbieter unter die Lupe. Dabei gingen die Einbruchschutz-Lösungen von Abus als Testsieger hervor. In der Rubrik „Fenster-Einbruchschutz" und als einziges Produkt mit der Auszeichnung „sehr gut" (Testnote: 1,5) im gesamten Test ist das Fenstergriff-Schloss Abus FO400, gefolgt von der Fenster-Zusatzsicherung Abus FTS206 mit dem Qualitätsurteil „gut" (1,7). Weiter
30.04.2014

Paxton bietet Upgrade für Net2 Entry Türsprechanlagen

Paxton hat ein wichtiges Upgrade seiner intelligenten IP-Türsprechanlage Net2 Entry v2.12 herausgebracht. Das Upgrade enthält erweiterte Funktionen mit neuen Features - darunter die ntegration mit Einbruchmeldeanlagen, eine zweite zusätzliche IP-Kamera, sowie Voicemail mit Videofunktion. Die Anlage ist sehr leicht erweiterbar und kann für bis zu 100 Türstationen und 1.000 Monitore in einem System ausgebaut werden. Die Installation der drei Systemkomponenten (Türstation, Steuerzentrale und Monitor) erfolgt durch einfaches Zusammenstecken. Weiter
Jan van der Meulen verstärkt Eneo-Produktmanagement
30.04.2014

Jan van der Meulen verstärkt Eneo-Produktmanagement

Der studierte Informatiker Jan van der Meulen verstärkt das Produktmanagement von Eneo. Der Software-Entwickler und Produktmanager verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Videosicherheitsbranche und ist in seiner neuen Position für den strategischen Ausbau des Eneo IP-Produktportfolios verantwortlich. Weiter
29.04.2014

Deutsche Elektroindustrie: Exporte ziehen weiter an

Die Exporte der deutschen Elektroindustrie tendieren weiter aufwärts. Im Februar 2014 haben sie um 6,3 Prozent gegenüber Vorjahr auf 12,5 Milliarden Euro zugelegt. „Das war der kräftigste Anstieg seit Juli 2012", sagte ZVEI-Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann. „In den beiden ersten Monaten dieses Jahres sind die Branchenausfuhren gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 4,4 Prozent auf 26 Milliarden Euro gewachsen. Weiter
RSS Newsletter

Mediadaten von GIT SICHERHEIT 2015 - jetzt zum Download

Vorschau auf nächste gedruckte GIT SICHERHEIT:    ...und GIT SICHERHEIT auf Ihrem Tablet-PC: Hier geht´s zum Archiv aller e-Versionen

Messe nachbereiten mit der GIT Messe App:

Der GIT Kamera-Test im SeeTec-Labor: