09.03.2017
News

Paxton und ela-soft beschließen Technologie-Partnerschaft

Der Spezialist für elektronische IP-Zutrittskontroll- und Türsprechlösungen Paxton hat die Integration seines vernetzten Zutrittskontrollsystems Net2 mit Gemos, einer PSIM-(Physical Security Information Management)Plattform der Firma ela-soft bekanntgegeben. Diese Integration ermöglicht die Darstellung von Net2-Zutrittskontrollereignissen zusammen mit anderen Sicherheitsanwendungen auf einer umfassenden Anwenderoberfläche.

Durch Kombination von mehr als 750 vorhandenen Anwendungen stellt Gemos die Position jedes Alarms und aller Systemgeräte in einem Standortplan überlagert dar. Die Plattform kann Alarmmeldungen von mehr als 500.000 Datenpunkten in einer Einrichtung empfangen und dabei die Position jedes Alarms präzise bestimmen. Anwender können dann zur besseren Bilderfassung von Überwachungskameras sofort die Beleuchtung im jeweiligen betroffenen Bereich einschalten. Durch die Integration mit Net2 vereinfacht sich das Sicherheitsmanagement eines Objekts, da ein Audit-Trail von Zutrittskontrollereignissen innerhalb der PSIM erstellt wird.

 

Kontaktieren

Paxton Access GmbH
Bennigsen-Platz 1
40474 Düsseldorf
Telefon: +49 251 2080 6900
Telefax: -

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.