Security

Dallmeier: Netzwerkkamera für die 24h-Videoabsicherung

Mit der DF5210HD-DN/IR bringt Dallmeier eine neue High-Definition IR-Netzwerkkamera auf den Markt. Die Infrarot-Kamera wurde mit einem besonderen Augenmerk auf wechselnde Lichtverh...

Mit der DF5210HD-DN/IR bringt Dallmeier eine neue High-Definition IR-Netzwerkkamera auf den Markt. Die Infrarot-Kamera wurde mit einem besonderen Augenmerk auf wechselnde Lichtverhältnisse für eine 24-Stunden-Videoabsicherung entwickelt.

Low-Light-Eigenschaften
Durch die Kombination der modernsten Sensor- und Encoder-Technologie haben die Aufnahmen ausgezeichneten Kontrast, brillante Klarheit sowie höchste Detailauflösung und Farbtreue, auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Die extreme Lichtempfindlichkeit des Sensors und das ausgefeilte Bild-Processing ermöglichen selbst bei Dunkelheit detailreiche Farbaufnahmen. Im Nacht-Modus liefert die Kamera aufgrund der hohen Infrarotempfindlichkeit ebenfalls sehr gute Ergebnisse.

Automatische Umschaltung der Voreinstellungen
Die Kamera ist mit einem Umgebungslichtsensor und einem schwenkbaren IR-Sperrfilter ausgestattet und kann zwischen Tag- und Nacht-Modus automatisch umschalten.

Integrierte homogene IR-Beleuchtung
Der automatische Tag/Nacht-Betrieb wird unterstützt durch eine gleichmäßige IR-Beleuchtung, die mittels halbdiskreter 850 nm Hochleistungs-LEDs erfolgt. Im IR-Modus bei Nacht liefert die Kamera aufgrund der hohen Infrarotempfindlichkeit hervorragende Ergebnisse und wird somit selbst höchsten Anforderungen in einem 24-Stunden-Betrieb gerecht.

Motorgetriebenes Varifokal-Objektiv mit P-Iris
Die Kamera verfügt über ein motorgetriebenes Megapixel Varifokal-Objektiv, das perfekt auf den Bild-Sensor abgestimmt ist. Die Einstellung von Zoom, Fokus und Blende erfolgt komfortabel über einen Web-Browser.

Weitere Details
Die Funktion Digital-Image-Shift erlaubt eine komfortable Feinjustierung des erfassten Bildausschnitts über einen Web-Browser und unterstützt damit eine unkomplizierte Installation der Kamera. Die integrierte Video-Content-Analysis (VCA) erkennt Bewegungen und Objekte im unkomprimierten Bild und analysiert sie in Echtzeit (abhängig von der Analyseauflösung) mit hochentwickelten Analysefunktionen wie z.B. Intrusion-Detection oder Line-Crossing. Die Kamera ist mit einem RAM-Speicher ausgestattet, der von der Funktion EdgeStorage für die Speicherung des Video-Streams im Fall eines Netzwerk-
ausfalls verwendet wird.

 

 

Kontakt

Dallmeier electronic GmbH & Co. KG - Archiv

Bahnhofstrasse 16
93047 Regensburg
Deutschland

+49 941 8700 0
+49 941 8700 180

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Mit einem Sonderheft feiert Wiley 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Infos zu 30 Jahre GIT SICHERHEIT

 

Information für Anbieter von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen: Bei Interesse an einer Veröffentlichung, einem Eintrag in den Buyers Guide, einem Video, Podcast oder Webinar kontaktieren Sie uns

Ansprechpartner finden Sie hier:

Mediadaten
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Immer gut informiert - abonnieren Sie hier den GIT SICHERHEIT Newsletter!

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Mit einem Sonderheft feiert Wiley 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Infos zu 30 Jahre GIT SICHERHEIT

 

Information für Anbieter von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen: Bei Interesse an einer Veröffentlichung, einem Eintrag in den Buyers Guide, einem Video, Podcast oder Webinar kontaktieren Sie uns

Ansprechpartner finden Sie hier:

Mediadaten
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Immer gut informiert - abonnieren Sie hier den GIT SICHERHEIT Newsletter!