News

GIT Webinar am 13. Oktober 2015: Elektronisches Schließen und Zutritt verwalten

28.08.2015 - Mit dabei beim GIT Webinar mit Evva: Der Experte für NFC und elektronisches Schließen - Professor Dr.-Ing. Kai-Dietrich Wolf vom Institut für Sicherungssysteme der Bergischen Unive...

Mit dabei beim GIT Webinar mit Evva: Der Experte für NFC und elektronisches Schließen - Professor Dr.-Ing. Kai-Dietrich Wolf vom Institut für Sicherungssysteme der Bergischen Universität Wuppertal. Johannes Ullmann, Technischer Produktmanager für AirKey von Evva. Heiner Jerofsky, Kriminalrat a.D. und Wissenschaftlicher Schriftleiter der GIT SICHERHEIT.

Elektronisches Schließen und Verwalten von Zutritt über Internet und NFC klingt, das klingt nach smarter Technologie, die Sicherheit verspricht. Aber halten die derzeit am Markt verfügbaren Systeme auch das, was sie in den Hochglanzbroschüren ankündigen? Und was von alledem ist eigentlich marktreif und echt verfügbar? Das elektronische Schließsystem AirKey beispielsweise ist laut seinem Anbieter Evva "so dynamisch wie die Bedürfnisse der Kunden". In einem exklusiven und kostenfreien GIT Webinar, zu dem wir interessierte Sicherheitsprofis und Anwender am 13. Oktober 2015 einladen, nehmen wir AirKey* sowie ein zweites Evva-Produkt, Xesar**, einmal genauer unter die Lupe - und klären drängende Fragen aus neutraler Sicht. Dabei wollen wir unter anderem klären:

  • Warum eigentlich „Schließen mit NFC“ – und nicht über WLAN oder andere Technologien?
  • Wie praktikabel ist NFC – über welche Entfernungen kann ich damit arbeiten?
  • Wie steht es um die Sicherheit bei NFC – kann mir jemand „den Schlüssel aus der Hosentasche auslesen“?
  • Wie stehen die Versicherungen zum Thema „Schließen mit NFC“ – Beispiel Haus, Juwelierladen, Eigentumswohnung: bin ich, wenn ich mit NFC schließe, genauso versichert wie mit einem mechanischen Schlüssel (wenn ich beweisen kann, dass ich den immer in Besitz hatte)?
  • Für welche Zutrittskontroll-Anwendungen eignen sich NFC-Anwendungen eigentlich besonders gut, für welche gar nicht?
  • Für welche Anwendungen wird NFC in Zukunft „herkömmliche“ Schlüssel völlig verdrängt haben?
  • Für welche Anwendungen eignen sich z.B. die Systeme AirKey und Xesar besonders?
  • ...und was genau kostet das Ganze eigentlich?

Diesen und weiteren Fragen aus dem Kreis der Teilnehmer gehen wir im Webinar auf den Grund.

Besonders geeignet ist das Webinar für:

  • Anwender und Verantwortliche für Zutrittskontrollsysteme
  • Architekten, Planer und Berater
  • Neugierige, die sich schon immer ein elektronisches Schließsystem genauer ansehen wollten

Moderiert wird das Webinar vom Sicherheits-Experten Heiner Jerofsky (Wissenschaftlicher Schriftleiter von GIT SICHERHEIT) und Wiley Publishing Director Steffen Ebert (Chefredakteur GIT SICHERHEIT).

Melden Sie sich jetzt kostenfrei an - oder fordern Sie unverbindliche Informationen an INFOS UND REGISTRIERUNG HIER

Wenn Sie im Job mit der Regelung von Zutritten und Zugängen zu tun haben, dann seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Sie.

* Infos zum System AirKey:
AirKey ist eine Innovation des Unternehmens Evva. Entwickelt und hergestellt in Österreich, bietet das elektronische Schließsystem vor allem für Unternehmen mit verteilten Standorten jene flexible Lösung, die das Daily Business rund um die Uhr erfordert. Denn bei AirKey wird der Schlüssel per Internet verschickt. Dazu braucht es laut Herstellerangaben nicht mehr als ein NFC-fähiges Handy, das Internet und einen AirKey-Zylinder. Die AirKey-App und sogenannte Evva-KeyCredits machen aus diesem smarten Schließsystem eine userfreundliche Komplettlösung.

AirKey-Vorteile auf einen Blick:

  1. Das Handy ist der Schlüssel
  2. Schlüssel/Berechtigungen verschicken per Internet
  3. Kostenlose Software als Web-Service
  4. Modularer anpassungsfähiger Zylinder

**Infos zum System Xesar:
Auch Xesar ist eine Innovation von Evva. Dieses elektronische Schließsystem bietet für Unternehmen eine Vielfalt an Produkten und Einsatzmöglichkeiten - sowie "zeitlos schönes Design". Die einfache Montage sowie die kostenlose Xesar-Software und wiederum die Evva-KeyCredits gehören zu den Pluspunkten, die der Hersteller bei der Vermarktung ins Feld führt.

Xesar-Vorteile auf einen Blick:

  1. Kostengünstiger Einstieg für Unternehmen
  2. Vielfältiges Produktsortiment
  3. Innovatives Design
  4. Flexible und einfache Montage vor Ort

Kontakt

EVVA Sicherheitstechnik GmbH - Archiv

Höffgeshofweg 30
47807 Krefeld
Deutschland

+49 2151 37 36-0
+49 2151 37 36-5635

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Mit einem Sonderheft feiert Wiley 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Infos zu 30 Jahre GIT SICHERHEIT
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Immer gut informiert - abonnieren Sie hier den GIT SICHERHEIT Newsletter!

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Mit einem Sonderheft feiert Wiley 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Infos zu 30 Jahre GIT SICHERHEIT
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Immer gut informiert - abonnieren Sie hier den GIT SICHERHEIT Newsletter!