News

10.000 Euro Spende an die Bundespolizei-Stiftung

23.12.2016 - Der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) und mehrere Mitgliedsunternehmen des Fachverbandes Aviation haben für zwei Bundespolizisten, die bei einem tragischen Hubschraube...

Der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) und mehrere Mitgliedsunternehmen des Fachverbandes Aviation haben für zwei Bundespolizisten, die bei einem tragischen Hubschrauberabsturz in Bimöhlen (Schleswig-Holstein) ums Leben gekommen sind, insgesamt 10.000 Euro gespendet.

Den Scheck überreichte der Hauptgeschäftsführer des BDSW, Dr. Harald Olschok (im Bild links), am 21. Dezember 2016 im Bundesinnenministerium in Berlin an den Vorsitzenden der Bundespolizei-Stiftung, Sven Hüber.

 

 

Kontakt

BDSW Bundesverband der Sicherheitswirtschaft - Archiv

Norsk-Data-Str. 3
61352 Bad Homburg
Deutschland

+49 6172 9480 50
+49 6172 458580

BDSW Bundesverband der Sicherheitswirtschaft - Archiv

Norsk-Data-Str. 3
61352 Bad Homburg
Deutschland

+49 6172 9480 50
+49 6172 458580

BDSW Bundesverband der Sicherheitswirtschaft - Archiv

Norsk-Data-Str. 3
61352 Bad Homburg
Deutschland

+49 6172 9480 50
+49 6172 458580