15.11.2019
Webcast

Trailer Gefahrstofflagerung: Protectoplus

Über 5.000 Gefahrstofflager hat Protectoplus in rund 25 Jahren für seine Kunden gebaut. Neben anderen Produkten rund um die sichere Lagerung von Gefahrstoffen – von der Auffangwanne bis zur Raumauskleidung und von der Notdusche bis zum Dieseltank – hat der Fachbetrieb somit im Schnitt täglich ein größeres Lagerprojekt fertiggestellt. Die meisten davon befinden sich in Deutschland und im angrenzenden Ausland. Gefahrstofflager können sehr unterschiedlich konzipiert werden: Die Spanne reicht vom einfachen Gasflaschencontainer bis zum großen Brandschutzlager. Dank modularer Bauweise können beispielsweise auf Basis von Standard-Regalcontainern ganze Hallen konzipiert werden. Sie dienen zur Lagerung größerer Mengen an Gefahrstoffen und können je Anwendungsfall auch in isolierter oder brandgeschützter Ausführung erstellt werden.

Kontaktieren

Protectoplus Lager- und Umwelttechnik GmbH
Grüner Kamp 19-21
24768 Rendsburg
Germany
Telefon: +49 4331 45160
Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KG
Boschstr. 12
69469 Weinheim
Germany
Telefon: +49 6201 606 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.