IPS: Erfolgreiches Veranstaltungsduo

Für IPS Intelligent Video Analytics beginnt der Herbst wieder mit zwei spannenden Events. Zunächst im Conference Center „The Squaire“ am Frankfurter Flughafen – dort fanden am 25. und 26. September die Videor Infotage statt. Der Branchentreff stand dieses Jahr unter dem Motto „Die Zukunft heißt Service: Physical Security in einer vernetzten Welt“. Auf der zentralen Ausstellungsfläche präsentierten sich die Videor-Partner und führenden Hersteller mit ihren Produktneuheiten. Auch IPS war mit seinen Videoanalysen dabei.

Das Fachpublikum interessierte sich sehr für die IPS Loitering Detection, die zum Beispiel besonders gut für Bankfoyers geeignet ist, um dort unerwünschte längere Zeit herumlungernde Personen zu detektieren. Neben IPS waren 25 weitere Aussteller wie z.B. Axis, Bosch, Hikvision oder Senstar vertreten.

In der Woche zuvor folgte IPS der Einladung seines neuen Kamera-Partners Hikvision. Auf dem erstmalig stattfindenden Hikvision Eco-System Alliance Congress in der Event-Location Fredenhagen, einer ehemaligen Schwerindustrie-Halle in Offenbach, präsentierte IPS seine erfolgreiche Integration auf die Hikvision Plattform Heop. An zwei Tagen konnten die rund 100 Besucher live erleben, wie die IPS Video-Analysen auf der Kamera leicht zu bedienen und einfach einzurichten sind. Vor Ort stand dem interessierten Publikum IPS Vertriebs- & Marketingleiter Alain H. Benoit für Fachfragen zur Verfügung.

Kontaktieren

Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme
Hauptsitz, Von-Drais-Str. 33
77855 Achern
Germany
Telefon: +49 7841 6223 0
Telefax: +49 7841 6223 10
Securiton GmbH | IPS Intelligent Video Analytics
Kronstadter Straße 4
81677 München
Telefon: +49 89 451590 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.