HID eBook: Was mobiler Zutritt ist, welchen Nutzen er bringt - und was zu beachten ist für die Unternehmenssicherheit

  • eBook von HID Global: Was Sie über mobilen Zutritt wissen müsseneBook von HID Global: Was Sie über mobilen Zutritt wissen müssen

Immer unterwegs, immer erreichbar - und alles im Griff: "Mobiltechnologien" sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie bringen mehr Komfort und Flexibilität in sämtliche Lebensbereiche. So ist es nur ein logischer nächster Schritt, entsprechende Lösungen auch für die Zutrittskontrolle von Unternehmen einzusetzen – sowohl für das Öffnen von Türen, Schranken und Tiefgaragen als auch für den Zugang zu Netzwerken und anderen Unternehmensanwendungen.

Ein eBook von HID bringt Wissenswertes über "Mobile Access" - und ist der erste Teil einer Serie, die sämtliche Vorteile kompakt und verständlich vorstellt. Die Leser erfahren darin u.a.:

  • Warum Mobile Access Ihre Unternehmenssicherheit erhöht
  • Weshalb immer mehr Smart Devices eingesetzt werden
  • Wie Mobile Access funktioniert
  • Warum Sie Mobilgeräte in Ihr Zutrittskontrollsystem einbinden sollten

Wenn es um die Unternehmenssicherheit geht, denken viele Verantwortliche zunächst an digitale Angriffe von außen. Dabei bildet die Zutrittskontrolle weiterhin die erste Verteidigungsfront für Unternehmen aller Branchen und Größen.

Ein aktuelles eBook von HID Global, das wir auf GIT-SICHERHEIT.de in unserer Rubrik "Whitepaper" vorstellen, hat sich dem Thema angenommen und informiert knackig und treffend zusammengefasst auf elf Seiten über alles, was man über mobilen Zutritt wissen muss. Denn um sicherheitsrelevante Büro- oder Werksumgebungen wie Rechenzentren vor unbefugtem Zutritt zu schützen, werden heute die verschiedensten Technologien der Zutrittskontrolle eingesetzt – ob unter Einsatz von Smartcards, Schlüsselanhängern oder anderen Identifikations-Hilfsmitteln.

Gleichzeitig sind mobile Endgeräte wie Smartphones innerhalb und außerhalb von Unternehmen allgegenwärtig. Sie passen in jede Tasche und werden für vielfältigste Zwecke genutzt: für verschiedene Formen der Kommunikation, zum Abruf von Daten und Anwendungen jeder Art, als Navigationshilfe, zum Bording am Flughafen, zur Gerätesteuerung zuhause und für vieles andere mehr.

Angesichts dieser Entwicklungen ist die Nutzung von Smart Devices für die Zutrittskontrolle ein logischer Schritt für Unternehmen und deren Mitarbeiter. 

Lesen Sie in diesem eBook/Whitepaper, was mobile Zutrittskontrolle so interessant macht und worauf Sie bei der Implementierung einer mobilen Zutrittskontrolllösung achten müssen.

Kontaktieren

HID Global GmbH
Am Klingenweg 6a
65396 Walluf
Telefon: +49 6123 791 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.