Vernichtung von Festplatten und Dokumenten

  • Aktenvernichter: Das Antriebs- und Bedienkonzept Intelligent Drive erhöht den Durchsatz und macht ihn leiseAktenvernichter: Das Antriebs- und Bedienkonzept Intelligent Drive erhöht den Durchsatz und macht ihn leise
  • Aktenvernichter: Das Antriebs- und Bedienkonzept Intelligent Drive erhöht den Durchsatz und macht ihn leise
  • Festplatten und Magnetbänder, CDs/DVDs, Disketten, USB-Sticks sowie Mobiltelefone etc. können mit dem Gerät von HSM vernichtet werden

HSM, Hersteller von Akten­vernichtern und Festplatten­vernichtern, zeigt auf der Messe Sicherheit in Zürich im November Produkte und Neuheiten rund um das Thema Datenschutz.

Im Mittelpunkt auf dem HSM-Messestand werden die mechanischen Festplattenvernichter HSM Powerline stehen. Bei allen drei Modellen werden digitale Datenträger mit Hilfe eines robusten Vollstahl-Schneidwerks in kleinste Streifen bzw. Partikel zershreddert, so dass eine Wiederherstellung unmöglich ist – datenschutzkonform und wirtschaftlich. Vernichtet werden können Festplatten und Magnetbänder, CDs/DVDs, Disketten, USB-Sticks sowie Mobiltelefone etc.

Die Inhalte auf den geshredderten Partikeln sind nicht mehr rekonstruierbar. Ein weiterer positiver Nebeneffekt: Die zerschredderten Festplatten können dem Recyclingkreislauf zugeführt werden. Der Festplattenvernichter HSM Powerline HDS 230 sorgt so nicht nur professionell für Datenschutz, die Festplatten werden sogar gewinnbringend vernichtet und im Sinne des Prinzips der Nachhaltigkeit der Wertstoff wiederverwertet.

Aktenvernichter
Die Aktenvernichter der HSM Securio Professional-Serie bieten Laufruhe und abgestimmte Schneidwerke für konstant hohe Schnittleistung. Durch das große Auffangvolumen sind wenig Leerungsintervalle notwendig und so eignen sie sich für große Arbeitsgruppen bis zu 15 Personen. Das Antriebs- und Bedienkonzept Intelligent Drive bietet, je nach Betriebsmodus, eine bis zu 40 Prozent höhere Durchsatzleistung oder arbeitet bis zu 30 Prozent leiser als die Vorgängermodelle.

Es stehen drei verschiedene Betriebsmodi zur Verfügung: „Silent“ für einen besonders leisen Betrieb – ein Vorteil in Großraumbüros, „Standard“ mit optimaler Durchsatzleistung bei geringer Geräuschentwicklung und „Performance“ für eine maximale Schnitt- und Durchsatzleistung. Die intuitive Bedienung und mehrsprachige Menüführung erfolgt über ein hochauflösendes 4,3“-Touchdisplay mit Wischfunktion. Dort werden Informationen wie Betriebsmodus und Zustandsmeldungen angezeigt.

Verbrauchsmaterial, Maschinen- und Kontaktdetails können ebenfalls eingesehen werden. Des Weiteren werden auf dem Display Warn- und Fehlermeldungen sowie die Vorgehensweise zur Fehlerbehebung angezeigt.

Für eine hohe Energieeinsparung sorgen Stand-by und Abschalt-Automatik. Nach einer Minute Nichtbenutzung gehen die Aktenvernichter in Stand-by und nach acht Stunden schalten sich die Geräte automatisch aus. Über die intelligente Vermeidung von Papierstau erkennt das System automatisch und frühzeitig ob zu viel Papier zugeführt wurde. Das Gerät reversiert oder ruft kurzzeitig mehr Leistung ab und zieht das Papier ein.

Die Schredder machen vertrauliche Dokumente unleserlich – und das in verschiedenen Sicherheitsstufen, die von Stufe zu Stufe ein höheres Maß an Sicherheit gewährleisten. Das HSM-Schneidwerk mit seinen Vollstahl-Schneidwellen, auf die es eine lebenslange Garantie gibt, ist unersetzliches Herzstück der Aktenvernichter. Neben Papier vernichten die Aktenvernichter, je nach Sicherheitsstufe, problemlos auch digitale Datenträger wie CDs, Kunden- und Kreditkarten sowie USB-Sticks etc.

Kontaktieren

HSM GmbH + Co.KG
Austrasse 1-9
88699 Frickingen
Telefon: +49 7554 2100 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.