Assa Abloy: Ecliq-Schließtechnik erfüllt IFS-Standards

Die Schließanlage Ecliq der Marke Ikon von Assa Abloy ist nach dem aktuell gültigen IFS Standard Food 6.1 zertifiziert. Zur Stärkung des Vertrauens von Verbrauchern in die sichere, hygienisch einwandfreie Produktion und Weiterverarbeitung von Grundnahrungsmitteln wie Fleisch, Gemüse oder Milch hat die Lebensmittelindustrie mit dem International Feature Standard (IFS) vor rund 20 Jahren einheitliche Regeln für die sensiblen Produktionsprozesse etabliert. Dazu gehört auch der Nachweis zuverlässiger Zutrittskontrollen zu lebensmittelsensitiven Bereichen innerhalb der verarbeitenden Betriebe und Gebäude.

Mit Ecliq lassen sich Zugangskontrollen einfach, sicher und flexibel gestalten. Ein Schlüssel dieses Systems ist individuell programmierbar. Für Reinigungskräfte kann er zum Beispiel auf einen bestimmten Zeitraum programmiert werden. Auch räumliche Zutrittsberechtigungen auf bestimmte Gebäudebereiche sind frei wählbar. Bei einem Schlüsselverlust kann die jeweilige Zutrittsberechtigung direkt gelöscht werden, wodurch sich der Zeitraum für einen eventuellen Missbrauch deutlich minimiert. Zusätzlich funktionieren alle Schlüssel batteriebetrieben und kabellos. Auf diese Weise entfällt eine aufwendige Verkabelung bestehender Türen, was das System interessant für nachträgliche Einbauten oder flexible Erweiterungen im laufenden Betrieb macht. Durch die stromunabhängige Funktionstüchtigkeit ist sichergestellt, dass beispielsweise Techniker oder Feuerwehr auch bei einem Stromausfall schnellen Zugang zu den entsprechenden Räumen haben.

Die Schließzylinder zeichnen sich durch ihre starke Witterungsbeständigkeit aus. In Bereichen der Lebensmittelverarbeitung, in denen unterschiedliche Milieus mit Kälte, Feuchte und Nässe herrschen, sind die Zylinder nachweislich wasserfest und äußerst temperaturbeständig. Sie bleiben bei Temperaturen von -25°C bis +85°C funktionsfähig und halten darüber hinaus zeitweiligem Eintauchen in Wasser stand. Zum Reinigen können sie somit ohne Bedenken nass abgespritzt werden, im Außenbereich bleiben sie selbst nach einem Schlagregen oder bei starken Temperaturschwankungen funktionsfähig.

Positiv auf den Hygieneaspekt wirkt sich auch der flächenbündige Einbau der Schließzylinder aus: Überflüssige Ecken, in denen sich Schmutz ablagern könnte, sind damit ausgeschlossen.

Kontaktieren

ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH - Albstadt
Bildstockstr. 20
72458 Albstadt
Germany
Telefon: +49 7431 123 536
Telefax: +49 7431 123 833

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.