18.12.2019
ProdukteSafety

Baumüller: Partnerschaft mit Simpac

Baumüller hat einen Kooperationsvertrag mit dem Pressenhersteller Simpac geschlossen. Dieser umfasst die Lieferung von Antriebs- und Automatisierungssystemen für die neuen Pressenbaureihen MX und SX. Das Unternehmen beliefert Simpac sowohl mit dynamischen High-Torque-Motoren als auch mit der kompletten Leistungselektronik sowie Industrie-PCs inklusive Software wie z.B. Motion Control und Kurvengenerierung. Das Gesamtsystem besteht aus High-Torque-Motoren vom Typ DST2, die selbst bei kleinen Drehzahlen ein hohes Drehmoment erzeugen. Die Kombination aus geregelter Einspeisung B-Maxx 5100 und Kondensatoren als Energiespeicher reduziert die Netzanschlussleistung und damit die Energiekosten. Der Motor selbst wird an den leistungsstarken Modulen der 5000er-Serie betrieben. Der komplett verdrahtete Schaltschrank stammt ebenfalls von Baumüller.

Das Unternehmen übernimmt darüber hinaus das komplette Engineering des Antriebssystems. Zum Einsatz kommt hier als Maschinensteuerung die B-Maxx PCC-04, eine skalierbare, vielseitig einsetzbare Plattform für anspruchsvolle Steuerungsaufgaben. Im Störfall kann mithilfe der Fernwartungslösung das System analysiert werden. Bei Bedarf können per Remote-Zugriff Optimierungsmaßnahmen, z.B. eine Neuparametrierung der Regler, vorgenommen werden. Diese Industrie 4.0-Lösung trage zu einer umfassenden Diagnose und einem effizienten Prozess bei der Behebung von Störungen bei und führe damit zu einer höheren Anlagenverfügbarkeit und niedrigeren Servicekosten, so das Unternehmen.

Die Kunden von Simpac erhalten von Baumüller einen Key Account Support, so Joachim Weissenberger, Prokurist und Vertriebsleiter des Unternehmens. Dieser ermögliche den Zugang zu der 24/7-Hotline mit einer Reaktionszeit innerhalb von 24 Stunden. Das Servicekonzept sei auf eine ganzheitliche Betreuung über den gesamten Lebenszyklus der Maschinen ausgelegt – und das weltweit.

Kontaktieren

Baumüller Nürnberg GmbH
Ostendstr. 80-90
90482 Nürnberg
Germany
Telefon: +49 911 54 32 0
Telefax: +49 911 54 32 130

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.