IT-Schranksystem „VX IT“ von Rittal

Das Rack-System VX IT von Rittal ist ein Variantenbaukasten für Server- und Netzwerk-Racks. Damit lassen sich neue IT-Infrastrukturen aufbauen – vom einzelnen Netzwerk-Rack bis zum kompletten Rechenzentrum. Das Rack-System wird über ein Online-Tool konfiguriert – vollständig zertifiziert mit allen Komponenten. Konzipiert als ein universeller Variantenbaukasten, bedient das Rack-System alle gängigen Anwendungsszenarien. Die Lösung ist als Netzwerk- und Serverschrank vielfältig einsetzbar. Die Auswahl reicht von 15 bis 52 Höheneinheiten (HE). Anwender realisieren damit Edge-Installationen, Unternehmens-Rechenzentren mit Reihenkühlung, modular aufgebaute IT-Container, energieeffiziente Colocation-Datacenter sowie größte Hyperscale-Datacenter.

Der gesamte Prozess von Auswahl, Konfiguration, Bestellung bis hin zur Lieferung ist digital gestützt und transparent. Während der Konfiguration baut sich das 3D-Modell inklusive Zubehör Stück für Stück auf. Das fertige 3D-Modell steht dem Anwender zur Weiterverwendung zur Verfügung. Die individuell erstellte Variante des IT-Schranks wird produziert und geliefert. Sämtliche mit dem Konfigurator entstandenen Varianten sind mit allen Bestandteilen bereits nach internationalen Standards wie UL 2416, IEC 60950 und IEC 62368 geprüft und zertifiziert. Daher ist für den Kunden keine zusätzliche Zertifizierung des fertig konfigurierten Systems erforderlich.

Das Rack-System bietet Kompatibilität zu bereits vorhandenen Ri-Matrix-Systemen und anderen IT-Infrastrukturen, die mit Komponenten des Unternehmens realisiert wurden. Damit ist der Austausch einzelner Komponenten in bestehenden Datacentern genauso möglich wie eine gezielte Erweiterung von Rechenzentren. Durch eine verbesserte Konstruktion des Rahmens erreicht der IT-Schrank eine große Stabilität im 19-Zoll-Vertikalprofil. Die Tragkraft wurde durch interne Tests, aber auch über eine externe Zertifizierung durch Underwriters Laboratories (UL) nachgewiesen. Zwei Varianten sind verfügbar: Der Schrank „VX IT standard“ erlaubt eine statische Belastung von 1.500 kg nach Rittal-Prüfverfahren bzw.

1.200 kg nach der UL-Zertifizierung. Die Variante „VX IT dynamic“ erlaubt eine Belastung von 1.800 kg nach Rittal-Testverfahren bzw. 1.500 kg nach der UL-Zertifizierung.

Kontaktieren

Rittal GmbH & Co. KG
Auf dem Stützelberg
35745 Herborn
Germany
Telefon: +49 2772 505 0
Telefax: +49 2772 505 2319

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.