A1 Digital und Lenovo: Kostenlose Cloud-Kapazitäten für Unternehmen

"Exoscale powered by Lenovo“-Angebot gültig bis Juni

  • Dieter Stehle, Executive Director & General Manager DCG bei Lenovo Deutschland.Dieter Stehle, Executive Director & General Manager DCG bei Lenovo Deutschland.
  • Dieter Stehle, Executive Director & General Manager DCG bei Lenovo Deutschland.
  • Mathias Nöbauer, Director Cloud Solutions bei A1 Digital und CEO Exoscale.

A1 Digital und Lenovo bündeln ihre Kräfte, um in der aktuellen Situation Business-Kontinuität für Geschäftskunden sicherzustellen. Bis 30. Juni 2020 können IT-Partner für interessierte Kunden gratis Cloud-Kapazitäten über „Exoscale powered by Lenovo“ nutzen. Das Angebot gilt bereits seit März.

Digitalisierung wird aktuell zum Garanten für Business-Kontinuität. Gegenwärtig müssen Webanwendungen und digitale Lösungen bis zu 1.500 Prozent mehr Zugriffe bewältigen, als es viele Branchen noch vor Kurzem für möglich gehalten haben. Wo Server an ihre Grenzen stoßen, ermöglichen Cloud-Lösungen wie „Exoscale powered by Lenovo“ die Bereitstellung zusätzlicher Kapazitäten, um Leistungsengpässe und Gewinneinbußen zu vermeiden.

Im Zuge der aktuellen Situation bieten A1 Digital und Lenovo IT-Partnern Cloud-Infrastruktur kostenlos an. Dies ermöglicht schnelles Umschiffen von Server-Engpässen, Management von Lastspitzen ohne Nutzungslimit, sowie die Fernverwaltung von Anwendungen auch in Krisenzeiten. DSGVO-konform, flexibel und nutzerfreundlich mit der europäischen Cloud-Plattform „Exoscale powered by Lenovo“. Die Aktion läuft vom 23. März 2020 bis zum 30. Juni 2020 und gilt für Neukunden, die mit Hilfe ihrer IT-Partner bestehende oder neue IT-Services in die Exoscale Zone München verschieben.

A1 Digital und Lenovo arbeiten bereits seit März 2019 im Rahmen der Cloud- Partnerschaft „Exoscale powered by Lenovo“ zusammen. Diese umfasst Rechenleistung auf Knopfdruck auf der Server-Hardware von Lenovo in der Münchner Exoscale Zone. So haben IT-Partner und deren Kunden ohne Einschränkungen Zugriff auf leistungsstarke Rechen- und Speicherkapazitäten, in Verbindung mit lokalen Ansprechpartnern und den gewohnten Prozessen ihrer IT-Distributoren.

„Eine gute Partnerschaft zeichnet sich dadurch aus, dass sie in Krisenzeiten noch stabiler wird”, so Mathias Nöbauer, Director Cloud Solutions bei A1 Digital und CEO Exoscale. „Gemeinsam mit Lenovo stellen wir sicher, dass Unternehmen dank kostenloser Cloud- Infrastruktur handlungsfähig bleiben. So hilft die Digitalisierung, in diesem Fall der Umzug in die Cloud, z.B.

die Auswirkungen auf extreme Lastspitzen von Webanwendungen und kurzfristiger Umstellung auf Home-Office zu minimieren."

„Wir sind froh mit einem Partner wie A1 Digital hier rasch und pragmatisch unterstützen zu können, denn Infrastruktur ist die Basis für den Betrieb von Geschäftsprozessen und diese benötigen gerade jetzt unsere volle Aufmerksamkeit", so auch Dieter Stehle, General Manager DCG Dach von Lenovo. "Dies ist der erste Schritt, um unsere Geschäftspartner und -kunden in dieser Zeit bestmöglich zu begleiten. Weitere Schritte werden die nächsten Tage folgen."

Kontaktieren

A1 Digital Deutschland GmbH
St.-Martin-Str. 59
81669 München
Telefon: +49 89 20937997

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.