News

Generationenwechsel bei Hekatron Brandschutz

20.04.2021 - Nach 23 erfolgreichen Jahren gibt Dietmar Hog, Leiter des Absatzkanals „Errichter“ bei Hekatron Brandschutz, die Geschäfte in jüngere Hände.

Mit Heike Hodapp folgt eine erfahrene Kollegin, die bislang den Kundenbereich „Wohnwirtschaft“ geleitet hat. Ihr bisheriger Bereich hat mit Thomas Deutscher bereits einen Nachfolger gefunden, der diesen Absatzkanal zusätzlich zum Bereich „Handel und Hersteller“ leitet. Dietmar Hog bleibt bis zum Jahresende als stellvertretender Leiter des Absatzkanals „Errichter“ erhalten, bevor er sich nach mehr als 35 Jahren bei Hekatron in den Ruhestand verabschiedet.

Nach fast zwei Jahrzehnten als Geschäftsführer von Hekatron Brandschutz wird Peter Ohmberger die Verantwortung zum Jahresende in jüngere Hände übergeben. Der Verwaltungsrat hat Petra Riesterer einstimmig zur Nachfolgerin gewählt.

Petra Riesterer ist Elektroingenieurin und ein „Kind“ der Hekatron Unternehmen. Mit ihrem Know-how und ihren Fähigkeiten sei sie wie gemacht dafür, das Unternehmen mit sicherer Hand in die Zukunft zu führen und die Produkte und Services mit Weitblick weiterzuentwickeln, so Peter Ohmberger. Sie kenne die Bedürfnisse der Kunden, denke sehr digital und werde sich ohne Umschweife auf das konzentrieren, was die Kunden und das Unternehmen voranbringt.

Kontakt

Hekatron Vertriebs GmbH

Brühlmatten 9
D-79295 Sulzburg
Deutschland

+49 7634 500 213
+49 7634 500 456