Browser als Einfallstor für Cyberangriffe

Mit proaktivem Ansatz Sicherheit nachhaltig implementieren

  • Cyberangriffe werden komplexer und kosten Unternehmen Milliarden.Cyberangriffe werden komplexer und kosten Unternehmen Milliarden.

Das Internet mit Milliarden von Nutzern und unbegrenzter Rechenleistung ist das mächtigste Netzwerk aller Zeiten. Da ist es nicht verwunderlich, dass es auch kriminelle Aktivitäten evoziert. Laut einer Studie des Bitkom sind zwei Drittel der Industrie bereits betroffen, der Schaden in Deutschland wird auf 55 Mrd. Euro pro Jahr geschätzt. Neben nicht erfolgten System- oder Softwareupdates ist besonders der Browser das Einfallstor für Viren, Trojaner, Ransomware, Advanced Persistent Threats und Zero-Day-Exploits.


Mehr zum Thema auf unserer Microsite GIT Cyber Security:

Kontaktieren

Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH
Mühldorfstraße 15
81671 München
Germany
Telefon: +49 30 65884 223

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.