Vangenhassend: preisgekröntes Leit- und Informationssystem

Vangenhassend: preisgekröntes Leit- und Informationssystem. Hochwertige Leit- und Informationssysteme der Firma Vangenhassend sind eine Synthese von Architektur und Design. Das Unternehmen entwickelt sie deshalb in enger Zusammenarbeit mit Architekten und Innenarchitekten. Heraus kommt ein ansprechendes Produktdesign, das sich in ästhetisch gelungener Weise mit der Formensprache hochwertiger Architektur verbindet.

Ablesbar ist dieser Ansatz z. B. an dem System Screen2: Dessen innovative Beschriftungswechsel-Technik ist von der Jury des Innovationspreises Architektur und Glas auf der Glasstec 2006 mit einer besonderen Auszeichnung honoriert worden. Gelobt wurde vor allem auch die einfache und komfortable Handhabung der magnetischen Öffnungstechnik. Das Leit- und Informationssystem Srceen 2 von Vangenhassend besteht aus mobilen Stelen, hochwertigen Türschildern und selbstleuchtenden Hinweisschildern. Es ist Teil eines zukunftsfähigen Kommunikationssystems mit integrierbaren Medientechnologien.

Dabei wird eine Echtglasscheibe ohne sichtbare Befestigungselemente eingesetzt – in Kombination mit einer zum Patent angemeldeten und gebrauchsmustergeschützten Magnetschlosstechnik. Eine besonders reduzierte Produktästhetik, die optimale Lesbarkeit der Informationen und eine komfortable Bedienung werden hierdurch erzeugt. Präzise geklebte Flächen schaffen eine langlebige und stabile Verbindung von hochwertigem Weißglas und Aluminium.

Schutz für das Corporate Design

Eine innovative Beschriftungswechseltechnik mit Magnetschloss ermöglicht den exklusiven Zugriff auf die Informationen nur autorisierten Personen und schützt somit das Corporate Design. Raumschilder, Wandschilder in A4 und A3 sowie die Innenraum-Stelen sind mit dieser Technik ausrüstbar. Die Handhabung der Öffnungstechnik ist besonders einfach – dadurch werden Verschleißerscheinungen reduziert. In weniger als 20 Sek. gelingt ein Austausch der Informationen, ohne dass dabei Teile verloren gehen können. Kosten für Wartung und Unterhalt werden dadurch reduziert.

Emotional oder sachlich

Das System Plan2 des Unternehmens ist ebenfalls ein – besonders anpassungsfähiges – Leit- und Informationssystem.

Die Kombinationsvielfalt von einsetzbaren Materialien und Elementen schafft eine neuartige Anpassungsfähigkeit an die individuellen Ansprüche von Mensch und hochwertiger Architektur: Der emotionalen Stimmung eines Restaurants mit Zebrano-Interieur kommen die offenen Gestaltungsmöglichkeiten des Systems ebenso entgegen, wie dem Ambiente eines sachlich gestalteten Raums.

Die Stelen des Systems sind mit integrierbaren Medientechnologien ausrüstbar, die zentral angesteuert werden können. Der Informationsmanager greift hierzu komfortabel von seinem Laptop oder von einer mitgelieferten, an der Stele einhängbaren Tastatur aus auf die Informationsdarstellung zu. Er kann die Informationen an einer oder synchron an mehreren Stelen innerhalb eines Gebäudes bearbeiten oder Zugriff auf Stelen an verschiedenen Standorten weltweit nehmen. Die Stelen verfügen hierzu über einen eingebauten Computer mit integriertem WLAN-Anschluss.

Von Flughafen bis Einkaufspassage

Zu den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten zählen Bürogebäude ebenso wie Einkaufspassagen, Flughäfen, Hotels, Museen und Restaurants – Indoor- und Outdoor-Ausführungen sind erhältlich. Dafür gibt es drei kombinierbare Ausführungen – "Pure", "Business" und "Classic" – mit unterschiedlichen Flächen- und Rahmenlösungen. Sie alle sind sehr hochwertig in der Anmutung und enthalten jeweils mobile Stelen, hochwertige Türschilder und selbstleuchtende Türschilder.

Verschiedene Beschriftungs- und LED-Leuchtmodule in unterschiedlichen Größen können schnell und einfach ausgetauscht und miteinander kombiniert werden. Kombinationsfähigkeit und gestalterischer Anspruch sind somit charakteristisch für die Produkte des Unternehmens. Entsprechend der Philosophie des Hauses erbringen sie eine hohe Anpassungsleistung an die Ansprüche von Mensch und Architektur – und sie bieten die Möglichkeit, individuelle Akzente zu setzen.

 

KONTAKT

Dirk Vangenhassend
Vangenhassend GmbH, Düsseldorf
Tel.: 0211/565496-0
Fax: 0211/565496-10
info@vangenhassend.de
www.vangenhassend.de

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.