Transponder mit dem iPhone programmieren: Zutritt per Bluetooth Low Energy

Aus GIT SICHERHEIT 3/20 - Heft im Heft SMART HOME SECURITY

  • Mit der Version 2.5.8 der Tapkey-App können Benutzer mit ihren iPhones Zugriffsrechte auf ihre Transponder schreiben sowie Zugriffsrechte ändern und widerrufenMit der Version 2.5.8 der Tapkey-App können Benutzer mit ihren iPhones Zugriffsrechte auf ihre Transponder schreiben sowie Zugriffsrechte ändern und widerrufen

Schneller und mobiler Zutritt per Bluetooth Low Energy (BLE)? iPhone-Nutzer mit Dom-Tapkey können das schon heute. Dank des jüngsten Updates in der Tapkey-App können iPhone-Nutzer – wie bereits Android-Nutzer – ihre Transponder über die App programmieren.

Dom Tapkey ist das nach Herstellerangaben erste digitale Schließsystem, das diese neue Funktion für Smart Homes und Shared Offices bietet. Mit der Version 2.5.8 der Tapkey-App können Benutzer mit ihren iPhones Zugriffsrechte auf ihre Transponder schreiben sowie Zugriffsrechte ändern und widerrufen. Zudem wurde das Benutzererlebnis des mobilen Zugangs via BLE deutlich verbessert.

Dieses Update ist jetzt für iPhone 7, 7+, 8, 8+, X, XR und XS sowie die neueste iPhone11-Serie (11 und 11 Pro) mit dem neuesten i0S 13 verfügbar.

Privatpersonen und Unternehmen haben dadurch mehr Wahlfreiheit und können den Zugang über Smartphones oder selbst autorisierte Transponder komfortabel und sicher gestalten.

Dom und Tapkey arbeiten seit 2016 zusammen. Dom Sicherheitstechnik hat in dieser Partnerschaft zu einer digitalen Hardware beigetragen, und Tapkey hat seine Expertise als Softwareunternehmen mit den neuesten Cloud-Lösungen eingebracht. Die Entwicklung weiterer Innovationen für mobile Zutrittslösungen ist geplant.

Weitere Berichte über Lösungen von Dom Sicherheitstechnik auf GIT-SICHERHEIT.de

Kontaktieren

Dom Sicherheitstechnik GmbH
Wesselinger Str. 10-16
50321 Brühl
Germany
Telefon: +49 2232 704 359
Telefax: +49 2232 7049359

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.