Idis Instant Meta Filtering ist Finalist des GIT SICHERHEIT AWARDS

IDIS KI-Angebot unterstützt die Video-Ambitionen kleiner und mittelständischer Anwender

  • Instant Meta Filtering (IMF) ist ab sofort als neues leistungsfähiges Tool im kosten- und lizenzfreien Idis Center VMS enthalten, wenn es mit der neuen Reihe von Edge VA-Kameras der Idis 6000-Serie eingesetzt wird.Instant Meta Filtering (IMF) ist ab sofort als neues leistungsfähiges Tool im kosten- und lizenzfreien Idis Center VMS enthalten, wenn es mit der neuen Reihe von Edge VA-Kameras der Idis 6000-Serie eingesetzt wird.

Die Instant Meta Filtering-Lösung von Idis unterstützt ambitionierte und innovative KI-Anwendungen. Die Auswahl für das Finale des diesjährigen GIT SICHERHEIT AWARDS bestätigt die Anerkennung als wichtiger Fortschritt für kleine und mittelständische Anwender von Videotechnik.

Aufgrund eines neuen Ansatzes zum Einsatz von Analytik kam das Unternehmen in der Kategorie Video- und Sicherheitssysteme in die engere Wahl. Als einer der ersten Anbieter stellt Idis kleineren Anwendern Tools zur Filterung von Metadaten kostenlos zur Verfügung: Instant Meta Filtering (IMF) ist ab sofort als neues leistungsfähiges Tool im kosten- und lizenzfreien Idis Center VMS enthalten, wenn es mit der neuen Reihe von Edge VA-Kameras der Idis 6000-Serie eingesetzt wird.

Dies bedeutet, dass viele Kunden, die diese Funktionen bislang noch nicht genutzt haben, KI zukünftig einsetzen können. Das beschleunigt nicht nur die Untersuchung von Vorfällen, sondern reduziert auch die benötigte Zeit für Suchvorgänge von Tagen oder Stunden auf nur wenige Minuten.

Die Auswahlliste für die Awards wurde von einer neutralen Jury aus Integratoren, Endanwendern und Branchenverbänden erstellt, und die drei Gewinner in jeder Kategorie werden in einer Leserabstimmung ab dem 1. Juni unter www.sicherheit-award.de ermittelt.

Dank intuitiver Bedienelemente können Anwender mit Idis IMF leicht Videomaterial zusammenstellen und aus mehreren Streams aufgezeichnete Videos durchsuchen. So lassen sich mühelos sowohl die Bewegungen als auch die letzten bekannten Standorte von Personen oder Fahrzeugen von Interesse ermitteln.

Bei der Aufzeichnung der Überwachungsbilder erkennen die Edge VA-Kameras automatisch Objekte, Orte und Bewegungen und extrahieren und speichern dann Metadaten zu jeder Szene. Diese Metadaten versehen die Videostreams mit Klassifizierung, Identität und Kontext. Damit können Betreiber schnell und einfach intelligente Informationen aus riesigen Mengen von Videomaterial organisieren, suchen und abrufen.

Die feinkörnigen Metadaten werden vom IMF schnell sortiert, um eine bestimmte Person oder ein bestimmtes Fahrzeug von Interesse auf einem Gelände oder sogar über mehrere Anlagen hinweg zu lokalisieren.

Der Vertrieb für die DACH-Region erfolgt jetzt über Idis Nederland BV, angesiedelt im Vertriebszentrum des Unternehmens für das europäische Festland. Das Zentrum gewährleistet nicht nur die Produktverfügbarkeit am nächsten Tag, sondern auch den Support und den Kundendienst für die Komplettlösungen von Idis, einschließlich des kostenlosen IMF-Angebots.

Laut Sean Um, General Manager von Idis Co. Ltd. in den Niederlanden, sind die mehrsprachigen Vertriebs- und Technikteams von Idis in den Niederlanden bestens aufgestellt, um die steigende Nachfrage der Anwender in ganz Europa zu bedienen.

„Unsere erheblich ausgebaute europäische Niederlassung unterstützt Distributoren und Integratoren in der deutschsprachigen DACH-Region und hilft ihnen dabei, neue Möglichkeiten mit den cybersicheren Komplett-Videolösungen von Idis zu entwickeln“, sagte er.

Sean Um begrüßte die Tatsache, dass das Unternehmen in die engere Wahl für den GIT SICHERHEIT AWARD gekommen ist, und fügte hinzu, dass dies eine Anerkennung des innovativen Ansatzes von Idis sei.

„Viele Hersteller von Überwachungssystemen bieten Funktionen zur Metadaten-Filterung über ihr VMS. Die erweiterte VMS-Funktionalität ist jedoch fast nie kostenlos. Mit diesem wichtigen Angebot bieten wir kleinen und mittelständischen Unternehmen einen mühelosen Zugang zu fortschrittlichen VMS-Funktionen, einschließlich der Filterung von Metadaten.“

„Mit unseren wertorientierten Lösungen hat Idis das Budgetproblem gelöst, das dadurch entsteht, dass Anbieter für die Nutzung fortschrittlicher Tools vorab oder laufend VMS-Lizenzgebühren verlangen. Diese Gebühren können sich schnell summieren, wenn sie pro Benutzer oder angeschlossenes Gerät erhoben werden. Das führt zu einer erheblichen Erhöhung der Gesamtbetriebskosten. Idis hat es sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden eine einfache und erschwingliche Möglichkeit zu bieten, ihre Videotechnik auf ambitionierte und innovative Weise einzusetzen.“

Weitere Informationen zur Idis-Lösung sind unter www.idisglobal.com erhältlich. Ein Video gibt weiterhin einen Eindruck von Idis Instant Meta Filtering in Aktion.

Kontaktieren

IDIS Europe Limited
Great West Road 1000
TW89HH Brentford, Großbritannien
Telefon: + 44 20 36575678
IDIS Nederland BV
De Slof 9
5107 RH Dongen
Niederlande
Telefon: +31 (0)162 387 247

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.