Die „wahrscheinlich kleinste Türüberwachung der Welt“

  • In drei Minuten zu einer richtigen Türüberwachung: Digitaler Schließzylinder 3061 Door Monitoring.In drei Minuten zu einer richtigen Türüberwachung: Digitaler Schließzylinder 3061 Door Monitoring.

Das Ding hat einfach immer alles im Blick: Ist sie auf oder zu? Ist die Tür einmal oder doppelt verriegelt? Versucht jemand, sie aufzubrechen? Dies alles erkennt der Digitale Schliesszylinder 3061 „Door Monitoring" von SimonsVoss - und meldet es per Funk an die zentrale Leitstelle. Dort lassen sich die einzelnen Zustandsmeldungen für jede einzelne Tür auf dem EventAgent anzeigen und gegebenenfalls quittieren.

Es handelt sich dabei wohl um die kleinste integrierte Türüberwachung der Welt: Innerhalb von drei Minuten ist der Door-Monitoring-Zylinder installiert, ohne ein einziges Loch bohren zu müssen, und ohne die Türzulassungen zu beeinträchtigen. Und in einer weiteren Viertelstunde ist das komplette System betriebsbereit.

Drei Dinge braucht die Innovation
Drei technische Innovationen von SimonsVoss spielen bei dieser hoch integrierten Türüberwachung zusammen: Die Intelligente Stulpschraube, der Schließbartsensor und die Überwachungslogik.

Die Stulpschraube zur sicheren Arretierung des Profilzylinders im Schlosskasten ist insofern mit Intelligenz ausgestattet, als sie jederzeit erkennt, ob die Tür auf oder zu ist oder jemand versucht, sie unberechtigt zu öffnen. Der Schließbartsensor wiederum registriert den Zustand des Riegels - und auch, ob er ein- oder zweimal verriegelt ist.

Der Digitale Schliesszylinder 3061 Door Monitoring informiert die zentrale Leitstelle jederzeit per Funk über den Zustand der Tür: Dazu nutzt er die SimonsVoss WaveNet-Funktechnologie und die intelligenten Funktionen der G2-Protokolle. Der zur SimonsVoss-Software gehörende EventAgent zeigt die Meldungen an - hier kann man sie auch filtern oder quittieren sowie gegebenenfalls Maßnahmen veranlassen. Ein etwaiger Netzwerkausfall ist im Übrigen unschädlich: Einmal aufgenommene Informationen bleiben in der Zutrittsliste des Zylinders gespeichert. Das Door Monitoring von SimonsVoss ist ein echtes Schmankerl in Sachen Sicherheit.

Kontaktieren

SimonsVoss Technologies GmbH
Feringastr. 4
85774 Unterföhring
Germany
Telefon: +49 89 99228 0
Telefax: +49 89 99228 222

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.