Security

4K und KI über Koax HDCVI 6.0 ermöglicht Innovationssprung

31.03.2020 -

HDCVI steht für High Definition Composite Video Interface. Im Gegensatz zur IP-Videotechnik basiert HDCVI auf der Übertragung über Koaxialkabel. Mit immensen Vorzügen: Daten werden nicht zwischengepuffert, somit verzögerungsfrei übertragen. Dahua führt jetzt HDCVI 6.0 in den Markt ein und stattet die Systeme so mit neuester 4K-­Auflösung, Echtzeitübertragung und KI-Codierung aus. Aufgrund der ­Koaxial- und KI-Ausstattung ist das HDCVI 6.0-System jetzt deutlich ­optimiert und bietet eine Kosten- und Speicher­einsparung.

Over-Coax AI-Evolution
Dahua AI bringt die Videokomprimierung damit auf ein neues Level. Bekanntes Bildrauschen wird durch ein optimal erzeugtes, detailliertes Bild abgelöst. Die Codierung erfolgt automatisch durch Erkennung sich bewegender Personen oder Fahrzeuge bei perfekter Zielwahrnehmungs- und Streaming-Qualität. Ist kein relevantes Ziel in Sicht, wird die Bandbreite verringert, wodurch die Kosten für Festplattenspeicher reduziert werden. Dahua bietet eine komplette AI-gestützte Ende-zu-Ende-Lösung mit 4K-UHD- und Vollfarbkamera an, die für höchste Überwachungspräzision und Verwaltungseffizienz steht. Die 2-Wege-Lösung erhöht so maßgeblich die Abschreckung von Eindringlingen bei sicherheitsrelevanten Situationen.

Hochauflösende Präzision durch Vollfarbdarstellung
Dahua stellt dazu modernste 4K-Vollfarbkameras bereit, die selbst bei schwachen Lichtverhältnissen das gesamte Farbspektrum erfassen. Merkmale von Personen oder Objekten werden extrahiert und basierend auf KI-Algorithmen rauschfrei dargestellt. Echtzeitdarstellung in 4K-Auflösung ist die aktuell führende Technologie im HD-over-Coax-­Sektor. Das Problem teurer Speicherkapazitäten wird per AI-Codierung gelöst, die trotz hoher Auflösung die Speicherkosten reduziert.  

Künstlicher Intelligenz per WizSense und WizMind
Dahua setzt konsequent auf Künstlicher Intelligenz. WizSense wurde speziell zur Erfassung von Personen und Fahrzeuge entwickelt. Die Technologie erfüllt für Anwender alle Anforderung bei SMD Plus, aktiver Abschreckung, Perimeter-Schutz, Gesichtserkennung, KI-Codierung und ähnlichen Funktionen. WizSense ist u.a. vom TÜV Rheinland, der UL und anderen Instituten zertifiziert.

Ergänzt wird WizSense durch WizMind. Unter anderem stellt die Funktionalitäten eine datenschutzkonforme Verfremdung von Gesichtern oder Körpern, Personenzählung, die Überwachung großer Bereiche, APNR, Videostruktur und weitere maßgeschneiderte Funktionen an. WizSense wie auch WizMind lassen sich schnell und einfach in vorhandene Systeme integrieren.

Kontakt

*Dahua Technology GmbH

Monschauer Strasse 12
40549 Düsseldorf
NRW

+49 211 2054 4120