VIP: BHE-Vorsitzender Bernd Reichert

  • Bernd Reichert Stellvertretender Vorstands­vorsitzender des BHE Bundes­verband Sicherheitstechnik e.V.Bernd Reichert Stellvertretender Vorstands­vorsitzender des BHE Bundes­verband Sicherheitstechnik e.V.

In GIT SICHERHEIT 4/2019 war Bernd Reichert, Stellvertretender Vorstands­vorsitzender des BHE Bundes­verband Sicherheitstechnik e.V., zu Gast auf unserer "VIP-Couch".

Menschen machen Märkte. In jeder Ausgabe Ihrer GIT SICHERHEIT bitten wir wichtige Personen, Entscheider, Menschen aus der Sicherheitsbranche, auf unserer VIP-Couch Platz zu nehmen.

Ihr Berufswunsch mit 20 war:
Rundfunk- und Fernsehmechaniker

Was hat Sie dazu bewogen, eine Aufgabe im Bereich Sicherheit zu übernehmen?
Durch die ständig wachsenden Anforderungen in der komplexen Gebäudeautomation wurde in vielen Bauwerken eine Erweiterung um Sicherheitstechnik notwendig. Aufgrund meiner Vorkenntnisse im sicherheitstechnischen Anlagenbau aus den Jahren 1980 bis 1990 stellte ich mich dieser Herausforderung und spezialisierte meine Firma auf diesem Gebiet.

Welche sicherheitspolitische Entscheidung oder welches Projekt sollte Ihrer Meinung nach schon längst umgesetzt sein?
Im Sinne der Daseinsvorsorge die Sicherung der für die Grundversorgung der Bevölkerung notwendigen Strukturen (Stromnetze, Wasserversorgung usw.) vor Cyberangriffen und Unwettern.

Ein Erfolg, den Sie kürzlich errungen haben, war:
Die Ausstattung der beiden tollen und imposanten Objekte Deutsche National­bibliothek Leipzig und Neues Rathaus Leipzig mit Sicherheitstechnik.

Welche Reform bewundern Sie am ­meisten?
Die gewaltfreie Öffnung der Mauer 1989.

Wer hat Ihrer Meinung nach eine ­Auszeichnung verdient?
Alle Menschen, die einer ehrenamtlichen Tätigkeit nachgehen und ihre Freizeit dafür opfern, um die Gesellschaft zu festigen.

Worüber können Sie sich freuen?
Über zufriedene Kunden und meine Enkel.

Wobei entspannen Sie?
Bei Musik in meinem Diskokeller.

Welchen Urlaubsort können Sie ­empfehlen?
Warnemünde an der Ostsee.

Wie würde ein guter Freund Sie charakterisieren?
Ich sei zu gutmütig für diese Welt.

Welche Zeitschriften lesen Sie regelmäßig?
Tagespresse und Fachzeitschriften.

Welches Buch haben Sie zuletzt gelesen?
Im Moment fehlt mir die Zeit, ein Buch zu lesen.

Welche Musik hören Sie am liebsten?
Pop, Rock und Klassik.

Was motiviert Sie?
Die Vorstellung, etwas Neues zu beginnen und gesetzte Ziele zu erreichen.

Worüber machen Sie sich Sorgen?
Die derzeitige weltweite Konfrontationspolitik mit den vielen Krisen, die offenbar immer schwieriger zu lösen sind.

Die beste Erfindung im Bereich Sicherheit ist Ihrer Meinung nach:  
Die Verschmelzung verschiedener Gebäudesysteme zu einem Gebäudemanagement – und die intelligente Fluchtwegbeleuchtung im Brandfall.

Ihre gegenwärtige Geistesverfassung ist:
Entspannt mit Blick auf den nächsten Urlaub.

Bernd Reichert, Stellvertretender Vorstands­vorsitzender des BHE Bundes­verband Sicherheitstechnik e.V.

  • Dipl.-Ing.

    (FH) Bernd Reichert (Jahrg. 1950), verheiratet, 3 Kinder, lebt in Leipzig

  • seit 1990 Mitglied im BHE und seit 2003 im Vorstand tätig
  • geschäftsführender Gesellschafter bei Elsiba GmbH Leipzig
  • öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger der HWK zu Leipzig
  • TG Kommunikations- und Sicherheitstechnik
  • BHE-Delegierter im DIN Normenausschuss FNFW

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.