Idis Video bietet verschärfte Cyber-Security in Zeiten von Corona

Verhinderung von Hackerangriffen in unsicheren Zeiten

  • Idis Video bietet verschärfte Cyber-Security in Zeiten von Corona - Verhinderung von Hackerangriffen in unsicheren ZeitenIdis Video bietet verschärfte Cyber-Security in Zeiten von Corona - Verhinderung von Hackerangriffen in unsicheren Zeiten

Die Cyber-Security ist auf der Tagesordnung der Vorstandsetage noch weiter nach oben gerückt, da die Lähmung durch die Pandemie weltweit um sich greift.

Während die COVID-19-Krise wütet, erscheinen täglich Berichte über Cyber-Angriffe. Daher hat die Cyber-Sicherheit absolute Priorität, da Hacker die Schwachstellen im Cyberspace auszunutzen versuchen. Die finanziellen Konsequenzen eines Angriffs auf das Geschäft entstehen nicht nur direkt, sondern umfassen auch Bußgelder der Regulierungsbehörden, Umsatzeinbußen und Schädigungen der Reputation, die allesamt zum Scheitern eines Unternehmens führen können.

Zusammengenommen sollten alle diese Konsequenzen eines Hackerangriffs für Systemintegratoren eine starke unternehmerische Motivation darstellen, auf die Angebote von Idis zurückzugreifen. Idis ist bei der Lösung von Cyber-Sicherheitsproblemen stets federführend.

IDIS verfolgt einen vielschichtigen Ansatz, von F&E über die Installation beim Kunden bis hin zur Schulung über Kanäle und für Endanwender - wie etwa über die Bedeutung physisch getrennter Netzwerke oder die Partitionierung eines isolierten VLANs auf gemeinsam genutzten Netzwerkgeräten.

Die IP-Überwachung von Idis gewährleistet ein Höchstmaß an Cyber-Sicherheit für Benutzer in drei Kernbereichen – Datenzugriff, -übertragung und -aufzeichnung – durch den Einsatz von ressourceneffizienter Verschlüsselung, Zwei-Faktor-Authentifizierung, proprietären Protokollen und Firewalls.

Die True-Plug-and-Play-Technologie DirectIP authentifiziert Geräte auch untereinander und macht manuelle Kennwörter überflüssig, was die Implementierung beschleunigt, die Cyber-Sicherheit rationalisiert und das Risiko von Penetrationstests nach dem Einsatz verringert, bei denen Lücken aufgedeckt werden, die kostspielige Korrekturen erfordern.

Darüber hinaus ermöglicht es die FEN-Peer-to-Peer-Technologie von Idis-Ingenieuren, ohne tiefgreifende Kenntnisse in den Bereichen Routing oder Netzwerktechnik, schnell und einfach sichere Multi-Site-Überwachungslösungen für eine zentralisierte Überwachung und Kontrolle zu konfigurieren.

Andere proprietäre Idis-Cyber-Technologien unterbinden die Modifizierung und Löschung von Videodaten.

Zusammengenommen spart das Idis-Paket Zeit und Geld und verringert Risiken.

Kontaktieren

IDIS Europe Limited
Great West Road 1000
TW89HH Brentford, Großbritannien
Telefon: + 44 20 36575678

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.