DPG Mitgliedschaft

Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.

Keyword: Keso

News

Zusammenführung von Keso und Assa Abloy

13.01.2014 -

Keso mit Sitz in Buchholz ist seit dem 01. Januar 2014 mit Assa Abloy Sicherheitstechnik zusammengeführt. Als global tätige Unternehmensgruppe führt Assa Abloy konsequent...

Security

Keso: Netzwerklösung KEKnet

-

Keso: Netzwerklösung KEKnet. Auf der Security präsentiert Keso seine neuesten Entwicklungen. Ein Highlight ist z.B. die Netzwerklösung Keso KEKnet, die mechatronische...

Security

Keso: Schließsystem 4000 S Omega

-

Keso: Schließsystem 4000 S Omega. Keso hat ein neues Schließsystem, das 4000 S Omega, vorgestellt.Alle sieben Schlüsselformen sind modellgeschützt und im selben System...

News

Keso: Rahmenvertrag mit Metro für Schließanlagen

13.12.2011 -

Keso: Rahmenvertrag mit Metro für Schließanlagen. Unter Federführung der Firma Keso hat der Schweizer Spezialist für Schließsysteme jetzt mit Metro einen Rahmenvertrag...

News

Assa Abloy: Stefan Beer übernimmt Geschäftsführung

05.12.2011 -

Assa Abloy: Stefan Beer übernimmt Geschäftsführung. Mit Wirkung vom 23. August 2007 wurde Dr. Stefan Beer zum Geschäftsführer der Assa Abloy Sicherheitstechnik GmbH...

News

Metro AG: Schließanlagen von Keso für internationale Filialen

27.09.2011 -

Metro AG: Schließanlagen von Keso für internationale Filialen. Unter Federführung von Keso ist jetzt mit der Metro AG einen Rahmenvertrag über die Lieferung von...

News

Assa-Keso: Umfirmierung zu Keso

18.07.2011 -

Die Firma Assa-Keso Sicherheitssysteme firmiert ab Januar 2008 unter dem Namen Keso. Die Umfirmierung sei, so hieß es aus dem Unternehmen, u. a. eine Antwort auf die...

News

Keso: Wechsel in der Führung

28.05.2010 -

Herr Bernhard Zimmermann, CEO und Verwaltungsratspräsident der Keso AG in Richterswil sowie Geschäftsführer der Keso GmbH in Buchholz (DE), hat sich entschieden das...

Ehrenamtliches Engagement

Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.