DPG Mitgliedschaft

Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.

Keyword: Cyberangriffe

IT-Security

Trend Micro Cyber Risk Index: Unternehmen haben Bedenken

*Trend Micro Deutschland GmbH -

02.09.2021 - Trend Micro bestätigt mit einer neuen Untersuchung, dass das Risiko für Cyberangriffe im letzten Jahr gestiegen ist.

IT-Security

Fortiss: Neuer Sicherheitsstandard für autonomes Fahren

02.07.2021 -

Die Vision vom autonomen Fahren rückt immer näher und verspricht neben großen wirtschaftlichen Erfolgen auch eine Erhöhung der Verkehrssicherheit. Doch spätestens bei der...

IT-Security

Trend Micro: Cyberangriffe auf Smart Factories

*Trend Micro Deutschland GmbH -

06.04.2021 - Trend Micro meldet Sicherheitsvorfälle in den Smart Factories der meisten Produktionsunternehmen (61 Prozent). Letztere haben Schwierigkeiten, die für ein...

News

BfV und ASW: 14. Sicherheitstagung zu Risiken durch Spionage

26.03.2021 -

Experten aus Wirtschaft, Sicherheitsbehörden und Wissenschaft tauschten sich auf der 14. Sicherheitstagung von Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) und der Allianz für...

IT-Security

Endian - Von Elektrik bis Zutritt: IoT-Security- Plattform an der Universität Udine

18.03.2021 -

Die Universität von Udine ist eine italienische Hochschule mit höchsten Forschungs- und Bildungsstandards. Die elektrischen und ­thermischen Systeme, die Zugangskontrolle...

IT-Security

Tüv Süd Sec-IT: Mehr Phishing im Trüben

05.01.2021 -

Cyberkriminalität gehört zu den häufigsten Straftaten in Deutschland und Europa

IT-Security

Kaspersky: Mehr Angriffe auf das Gesundheitswesen

Kaspersky Labs GmbH -

Bedingt durch die Corona-Pandemie hat das Thema IT im Gesundheitswesen an Brisanz gewonnen,

Safety

Cyberdiode von Genua unterstützt Industrie-4.0-Protokoll

Genua GmbH -

Genua hat seine Datendiode „Cyberdiode“ für das Industrie 4.0-Protokoll OPC UA erweitert

Ehrenamtliches Engagement

Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.