Security

Telenot auf der Security Essen 2022

13.07.2022 - Telenot nimmt 2022 wieder als Aussteller an der Messe Security in Essen om 20. bis 23. September teil.

Auf dem Treffpunkt der internationalen Sicherheitsbranche zeigt das Unternehmen vom 20. bis 23. September das Ergebnis seiner Sortiments- und Dienstleistungsoffensive der letzten Jahre und Monate: Der Hersteller und Systemanbieter mit Sitz in Aalen (Baden-Württemberg) zeigt intelligente Sicherheitslösungen für alle Gebäudearten.

Die Security in Essen sei die einzige Messe, die alle Zielgruppen der Sicherheitswirtschaft anspreche, so Thomas Taferner, Leiter Marketing und Vertrieb bei Telenot. Ob Einbruchmeldetechnik, Video, Brandschutz oder Zutrittskontrolle – es gebe keine andere Messe, die diese Vielfalt an Lösungen zu einem Termin und an einem Standort zeige. Für das Unternehmen sei die Messe Security in Essen die führende Sicherheitsmesse und man freue sich auf viele gute Gespräche mit Kunden und auf neue Kontakte. Erstmals werde sich das Unternehmen bei dieser Messe als vollumfänglicher Systemanbieter präsentieren. Denn neben Einbruchmeldetechnik und Brandmeldetechnik bildet die Zutrittskontrolltechnik nun die dritte Säule des Unternehmens.

Unter anderem zeigt der Hersteller das Zutrittskontrollsystem Hilock 5000 ZK, das alle Anforderungen an eine moderne und skalierbare Zutrittskontrolllösung erfülle, so Thomas Taferner. Es bietet in einer Systemarchitektur Online-Zutrittskontrollpunkte, Offline- und Online-Funk-Lösungen mittels mechatronischer Schließelemente als auch Smartphone-Access. Dieses System vereint auf einer Oberfläche verschiedene Zutrittsarten und Anwendungen in einer homogenen Systemarchitektur. Es ermöglicht, komplexe Zutrittsanforderungen in Gebäuden jeglicher Art optimal zu konfigurieren und zu steuern.

Neue Einzelprodukte und Leistungsupdates erwartet die Messebesucher im Bereich der Einbruchmeldetechnik: So wurde das Portfolio um das komplette Thema der mechatronischen Türdrücker und -knäufe erweitert. Außerdem zeigt der Hersteller Komponenten wie den Funksignalgeber Hiflac, den kleinen Bewegungsmelder Histar 10xx und weitere Leistungsverbesserungen in den Einbruchmeldesystemen. Erstmals nach der erfolgreichen Telenot-Roadshow im Frühjahr wird auch der Kooperationspartner MyGekko auf dem Telenot-Stand die gemeinsame Lösung für die Themen Sicherheit und Energieeffizienz in Verbindung mit der intelligenten Steuerung von Gebäuden und den Telenot-Systemen zeigen. Die Partnerschaft ermöglicht die Integration aller Gewerke – frei skalierbar und zukunftssicher.

Kontakt

*Telenot Electronic GmbH

Wiesentalstrasse 42
73434 Aalen (Hammerstadt)

+49 7361 946 0
+49 7361 946 440

Newsletter

GIT-SICHERHEIT.de Newsletter abonnieren

Hier abonnieren

 

Information für Anbieter von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen: Bei Interesse an einer Veröffentlichung, einem Eintrag in den Buyers Guide, einem Video, Podcast oder Webinar kontaktieren Sie uns

Ansprechpartner finden Sie hier:

Mediadaten

Newsletter

GIT-SICHERHEIT.de Newsletter abonnieren

Hier abonnieren

 

Information für Anbieter von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen: Bei Interesse an einer Veröffentlichung, einem Eintrag in den Buyers Guide, einem Video, Podcast oder Webinar kontaktieren Sie uns

Ansprechpartner finden Sie hier:

Mediadaten