Safety

Steute: Kabelloses E-Kanban-System als Anwendungsbeispiel

sWave.NET-Funknetzwerke für die Montage- und Handhabungstechnik

Der steute-Geschäftsbereich Wireless wird gemeinsam mit dem Vertriebspartner steute Philippin auf der Motek 2017 neue Komponenten und Funktionen des Funknetzwerks sWave.NET vors...

Der steute-Geschäftsbereich Wireless wird – gemeinsam mit dem Vertriebspartner steute & Philippin – auf der Motek 2017 neue Komponenten und Funktionen des Funknetzwerks sWave.NET vorstellen. Dazu gehört ein Funk-Terminal mit einem zweizeiligen Display und drei frei belegbaren Tastern, das der Bediener zum Beispiel nutzen kann, um Nachschub zu ordern oder vom (Montage-)Arbeitsplatz aus Bestellvorgänge auszulösen.

Die Kommunikation mit dem übergeordneten Steuerungssystem erfolgt dabei über das Funknetzwerk sWave.NET. Access Points, die ähnlich wie Router arbeiten, senden die Funksignale direkt an eine IP-Adresse. Dabei kann der Anwender auf den sonst üblichen Applikationsserver verzichten: Die Struktur des Netzwerks bleibt „schlank“ und es können mehrere hundert Funkschaltgeräte unterschiedlicher Bauart (Positionsschalter, Fußschalter, Befehlsgeräte, Magnetsensoren…) in ein solches Netzwerk integriert werden. Für die Konfiguration und Inbetriebnahme ist nur ein Minimum an Aufwand erforderlich, weil sich das sWave.NET-Netzwerk weitestgehend selbst konfiguriert.

Ein typischer Anwendungsfall dieses Funknetzwerks sind E-Kanban-Regale für die Versorgung von Montage-Arbeitsplätzen. Elektromechanische Funk-Positionsschalter oder berührungslos wirkende Funk-Lichttaster melden, sobald ein Behälter im Kanban-Regal entnommen wird, und geben die Information an die Kanban-Steuerung weiter. Da die Kommunikation kabellos erfolgt, sind die Kanban-Regale ohne Einschränkung mobil und können frei im Raum platziert werden, so wie es ergonomisch am sinnvollsten ist.

Mit sWave-NET stellt steute eine leistungsfähige Technologie zur Realisierung anwendungsspezifischer Sensornetzlösungen zur Verfügung. Auch unter ungünstigen Bedingungen des „Shopfloor-Betriebs“ ist eine sehr hohe Übertragungssicherheit der Signale im Netzwerk sichergestellt.

steute & Philippin auf der Motek 2017: Halle 7, Stand 7417

 

Kontakt

steute Technologies

Brückenstr. 91
32584 Löhne

+49 5731 745-0
+49 5731 745 200

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Mit einem Sonderheft feiert Wiley 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Infos zu 30 Jahre GIT SICHERHEIT

 

Information für Anbieter von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen: Bei Interesse an einer Veröffentlichung, einem Eintrag in den Buyers Guide, einem Video, Podcast oder Webinar kontaktieren Sie uns

Ansprechpartner finden Sie hier:

Mediadaten
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Immer gut informiert - abonnieren Sie hier den GIT SICHERHEIT Newsletter!

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Mit einem Sonderheft feiert Wiley 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Infos zu 30 Jahre GIT SICHERHEIT

 

Information für Anbieter von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen: Bei Interesse an einer Veröffentlichung, einem Eintrag in den Buyers Guide, einem Video, Podcast oder Webinar kontaktieren Sie uns

Ansprechpartner finden Sie hier:

Mediadaten
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Immer gut informiert - abonnieren Sie hier den GIT SICHERHEIT Newsletter!