Safety

Sicherheitsschränke von Asecos mit GTMS-Schnittstelle

06.07.2021 - Die Gühring Tool Management Software (GTMS) bindet nun auch Asecos Typ-90-Schränke zur Lagerung von Gefahrstoffen und Lithium-Ionen-Batterien ein.

Die kontrollierte Lagerung und Ausgabe von Artikeln ist eine Grundlage, um Transparenz über den Verbrauch und die daraus entstehenden Kosten zu erhalten. Alle Gühring Werkzeugausgabesysteme werden von der anwenderfreundlichen GTMS gesteuert. Die GTMS erlaubt die einfache, schnelle und intuitive Bedienung und bietet dem Kunden in allen Bereichen der Produktion Anwendungs- und individuelle Einstellmöglichkeiten. Durch den modularen Aufbau der GTMS können Prozesse in der Fertigung genau abgebildet und sämtliche Teilbereiche des Materialkreislaufs von der Lagerung über die Bereitstellung bis zur Entsorgung transparent aufgezeigt werden.

Die GTMS dokumentiert alle relevanten Bewegungsdaten, löst Bestellvorschläge aus und ermöglicht Auswertungen nach unterschiedlichen Kriterien. Zu jedem Artikel lassen sich mehrere Dokumente (Sicherheitsdatenblatt, Anwendungshinweise etc.) in der GTMS hinterlegen und administrieren. Dieses umfangreiche und detaillierte Reporting bietet dem Unternehmen eine Vielzahl von Optimierungspotenzialen.

Kontakt

asecos GmbH

Weiherfeldsiedlung 16-18
63584 Gründau
Deutschland

+49 6051 9220 785
+49 6051 9220 727

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Mit einem Sonderheft feiert Wiley 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Infos zu 30 Jahre GIT SICHERHEIT

 

Information für Anbieter von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen: Bei Interesse an einer Veröffentlichung, einem Eintrag in den Buyers Guide, einem Video, Podcast oder Webinar kontaktieren Sie uns

Ansprechpartner finden Sie hier:

Mediadaten

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Mit einem Sonderheft feiert Wiley 30 Jahre GIT SICHERHEIT

Infos zu 30 Jahre GIT SICHERHEIT

 

Information für Anbieter von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen: Bei Interesse an einer Veröffentlichung, einem Eintrag in den Buyers Guide, einem Video, Podcast oder Webinar kontaktieren Sie uns

Ansprechpartner finden Sie hier:

Mediadaten