Zentrale Steuereinheit für smarte Sicherheit

  • Sie ist die zentrale Steuereinheit für vernetzte Gebäudetechnik: die VdS-Zertifzierte Compact Easy von Telenot. Foto: Telenot Electronic GmbHSie ist die zentrale Steuereinheit für vernetzte Gebäudetechnik: die VdS-Zertifzierte Compact Easy von Telenot. Foto: Telenot Electronic GmbH

Compact Easy von Alarmanlagen-Hersteller Telenot vereint, was immer mehr Gebäudebesitzern und Mietern wichtig ist: Als zentrale Steuereinheit kontrolliert und regelt sie zuverlässig bis zu 16 Smart-Home-Funktionen, Einbruch- und Brandschutz sowie die Alarmierung etwa bei Wasser- oder Gasaustritt. Sie ist das Gehirn für Wohnkomfort und Gebäudesicherheit und das zuverlässig 365 Tage im Jahr. Installiert werden kann sie per Kabel und Funk. Dadurch lässt sie sich auch in Bestandsbauten schnell und mit geringem Aufwand nachrüsten. Da sie modular aufgebaut ist, besteht jederzeit die Möglichkeit, sie um weitere Sicherheitskomponenten zu erweitern. Gesteuert wird das VdS-zertifizierte System über ein Touchbedienteil im Gebäude. Möglich ist dies auch per App „Build Sec“ überall und jederzeit vom Smartphone und Tablet aus. Für die Verbindung nutzt der Hersteller eine hochsichere Verschlüsselung, die auch Banken zur Datenübertragung einsetzen. Die Planung, den Einbau und den Service rund um die zentrale Steuereinheit übernehmen ausschließlich Fachbetriebe, die Autorisierten Telenot-Stützpunkte. Mit über 3.800 Technikern und Servicefachkräften stellen sie die Planung, Montage, Inbetriebnahme und den Service rund um zuverlässige und anerkannte Telenot-Alarmanlagen vor Ort sicher.

 

Kontaktieren

Telenot Electronic GmbH
Wiesentalstrasse 42
73434 Aalen (Hammerstadt)
Telefon: +49 7361 946 0
Telefax: +49 7361 946 440
Smart Home Security


Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.