Videor: Hochgenaue Personenzählung

Durch die Vertriebspartnerschaft mit dem Technologieunternehmen Hella Aglaia hat Videor einen weiteren Lieferanten im Bereich der Videoanalyse und Business Intelligence gewinnen können. Hella Aglaia ist u. a. auf visuelle Sensorsysteme zur hochgenauen Personenzählung spezialisiert. Seit kurzem lassen sich aus den anonymisierten Videodaten auch Informationen zur demografischen Zusammensetzung einer erfassten Personengruppe gewinnen – eine Lösung, die bereits mit einfacher Sicherheitstechnik kombiniert werden kann. In Zusammenarbeit mit Videor könne Hella Aglaia künftig eine integrierte Lösung anbieten, die bestehende Sicherheitstechnik um Funktionen zur demografischen Segmentierung sowie zur hochgenauen Personenzählung ergänzt, so Fritz Lembke, Head of Sales bei Hella Aglaia. Eine einfache Installation sowie Integration bedeute Zeitersparnis und zufriedene Kunden, so Michael Schwamborn, Sales Director bei Videor. Somit sei eine unkomplizierte Lösung bares Geld wert. Wenn man dazu noch die hohe Genauigkeit der Analyse hinzuziehe, haben man wirklich ein gutes Produkt entwickelt. Genau dies sei Hella Aglaia mit ihren 3D-Sensoren gelungen, und er freue sich, diese nun im Portfolio zu wissen. Die verschiedenen Daten, die gesammelt werden können, seien essenziell für den Einzelhandel, um die Customer Journey zu verstehen. Ohne diese könne man langfristig nicht mit dem Online-Handel konkurrieren. Durch die Lösungen von Hella Aglaia werde das Sammeln und Auswerten dieser wertvollen Daten stark vereinfacht.

Kontaktieren

VIDEOR E. Hartig GmbH
Carl-Zeiss-Str. 8
63322 Rödermark
Telefon: +49 6074 888 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.