Videomanagement: Georeferenzierte Videotechnologie

Videomanagement: Georeferenzierte Videotechnologie. Die Plattform vereint intelligente Videobildanalyse und IP-basierendes digitales Videomanagement. Die Software-Architektur auf Basis eines modularen PlugIn-Konzeptes (VideoTracking, VideoStore oder VideoAnalyser) ermöglicht sowohl diese Kombination als auch höchste Skalierbarkeit. Der Anwender entscheidet, ob Kamerabilder nur angesehen, aufgezeichnet oder durch intelligente Algorithmen (Außen-Detektion, Feuer, Rauch, Graffiti, Diebstahl, Koffer, etc.) analysiert und auf Verhaltensmuster untersucht werden.

Georeferenzierte Videotechnologie bildet die Grundlage für erweiterbare Funktionen. Der 3D-Bildanalysekern ist als reine Software realisiert und erlaubt modulare Erweiterungen. Der Anschluss von IP-Netzwerkkameras und ein verteiltes Server-Konzept ermöglichen den Systemeinsatz von einer bis hin zu vielen Kameras.

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.