Mobotix M73 ist SySS-zertifiziert

Mit der M73 hat auch die Mobotix High Performance Kamera auf Basis künstlicher Intelligenz (Artifical Intelligence, AI) das SySS IT-Sicherheitszertifikat erhalten. Damit attestiert SySS nun der gesamten IoT-Kamerareihe des Herstellers eine besonders ausgeprägte Cybersicherheit. Neben der M73 hat auch die M16 als Vertreter der Mx6-Reihe das SySS-Zertifikat erhalten. In mehreren Szenarien wurden die Hard- und Softwarekomponenten der M73 simulierten State-of-the-Art-Hackerangriffen unterzogen. 

Mit der SySS-Zertifizierung des M73-Videosystems stelle das Unternehmen unter Beweis, dass es kontinuierlich an der bestmöglichen Cybersicherheit all seiner Kamerareihen arbeite, so CEO Thomas Lausten. Die Robustheit und die Langlebigkeit des stromsparenden Systems entspreche der klassischen „Mobotix-DNA“ und sei trotz des dezentralen Ansatzes ONVIF-konform. Die SySS-Zertifizierung der offenen Mobotix-7-Plattform und der M73 stelle unter Beweis, dass das Unternehmen auch bei seiner leistungsstärksten Kamerareihe das Ziel „höchste Daten- und Cybersicherheit“ erreicht habe, so Lausten. Das gelte auch für die bereits in der Firmware integrierten Certified Apps, die die Modularität der Systeme umfassend erweitern. Die auf Deep Learning basierten Apps und Lösungen von Partnern seien explizit vom Hersteller verifiziert und zertifiziert. Anwender können exakt die Apps in ihren Videosystemen nutzen, die sie für ihre Anforderungen benötigen.

Kontaktieren

*Mobotix AG - Beyond Human Vision
Kaiserstraße
67722 Langmeil
Germany
Telefon: +49 6302 9816 0
Telefax: +49 6302 9816 190

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.