Fujinon Zoom-Objektive auf der Security 2018

Auf dem diesjährigen Stand von Fujifilm auf der Security Essen steht das erweiterte Sortiment der Fujinon Zoom-Objektive im Mittelpunkt. Die Full-HD-Zoom-Objektive mit 32x und 60x optischen Zoom werden in Live Demonstrationen gezeigt (Halle 5, Stand A38).

Die 60x Tele-Zoom-Objektiv-Serie D60x16.7 bietet ein Auflösungsvermögen von 2 Megapixel/Full HD und deckt einen Brennweitenbereich von f = 16.7 ~ 1000mm auf Kameras mit bis zu 1/1.8“ Sensorgröße ab. Diese High-End-Tele-Zoom-Objektive bieten optische Bildstabilisierung, Autofokus Funktion, Tageslicht-Sperrfilter („Nebel-Filter“), ND-Filter, einen eingebauten 2x Extender und viele weitere Funktionen für beste Bildqualität. Eine analoge Steuerung ist ebenso möglich, wie die Steuerung per PC über eine eingebaute Serielle Schnittstelle.

Zusätzlich werden auf der Security neue HD60x16.7 Objektive vorgestellt. Die neuen Modelle verfügen über die gleichen optischen und mechanischen Spezifikationen, die auch die High-End-Modelle D60x16.7 bieten. Allerdings wird bei den neuen Modellen auf die Serielle Schnittstelle verzichtet, sowie auf den 2x Extender und die ND-Filter. Dadurch bietet die HD60x16.7-Serie ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis – ohne auf Bildqualität verzichten zu müssen.

Die 32x Zoom-Objektive beeindrucken mit Bildern in Full HD-Qualität über den gesamten Zoombereich. Die Brennweiten der beiden Objektive decken Bereiche ab von f = 12.5~400 mm (FD32x12.5SR4A) für 1/1.8“ Sensoren und f = 15.6~500mm (FH32x15.6SR4A) für 2/3“ Sensoren. Ein eingebauter Tageslicht-Cut-Filter ermöglicht zuverlässig gute Bildqualität sogar bei Nebel, Regen und Schneefall. Eine Analoge Steuerung ist genauso möglich, wie die Serielle Steuerung. Dank der kleinen Größe sind die Objektive zudem flexibel in Gehäuse integrierbar.

 

Kontaktieren

FUJIFILM Optical Devices Europe GmbH
Fujistraße 1
47533 Kleve
Telefon: +492821/7115 255

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.