Festplatten zur Speicherung von Videodaten: Seagate mit Videoüberwachungslösungen auf der Security on Tour 2018

  • Seagate Technology zeigt auf der SOT 2018 sein hochmodernes SkyHawk Portfolio an VideoüberwachungslösungenSeagate Technology zeigt auf der SOT 2018 sein hochmodernes SkyHawk Portfolio an Videoüberwachungslösungen

Anfang des Jahres ist die beste Zeit sich über Innovationen der Sicherheitsbranche zu informieren. Daher geht die "Security on Tour", die Roadshow der Sicherheitsbranche, mit führenden Security-Herstellern ab dem 30. Januar 2018 auf Tour durch Deutschland und Österreich. Infos und kostenfreie Anmeldung hier.

Seagate Technology zeigt auf der SOT 2018 sein hochmodernes SkyHawk Portfolio an Videoüberwachungslösungen. Die Festplatten sind für DVR- und NVR-Geräte optimiert, auf hohe Workloads im Dauerbetrieb ausgelegt und bieten Speicherkapazitäten von bis 10 TB. Highlight am Stand von Seagate ist die kürzlich vorgestellte SkyHawk AI, die erste speziell für Anwendungen im Bereich künstlicher Intelligenz (KI) entwickelte Videoüberwachungslösung.

Für Fachbetriebe ist es damit möglich, sich ohne lange Anfahrt über die aktuellen Seagate-Produkte zu informieren - und sich persönlich mit den Experten für Speichertechnik auszutauschen. 

Eintritt und Fachbesuch der SOT 2018 sind nach Registrierung kostenlos. Finger-Food und Getränke werden ganztägig geboten. Seagate freut sich auf Ihren Besuch.

 

Kontaktieren

Seagate Technology GmbH
Messerschmittstraße 4
80992 München
Deutschland
Telefon: +49 89 1430
Telefax: +49 089 1430 5100

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.