Deister electronic ist zum wiederholten Mal GIT Sicherheit Award Finalist

  • Das Login-Lösung LOXXIN von Deister überzeugte die JuryDas Login-Lösung LOXXIN von Deister überzeugte die Jury

Die Deisterneuheit LOXXIN ist als Finalist beim GIT Sicherheit Award 2020, in der Kategorie E: „Sicherheitsmanagement“ qualifiziert. Die neue LOXXIN-Lösung zur kontaktlosen Freigabe von Computermonitoren überzeugte die unabhängige Fachjury mit Vertretern von BHE, TÜV, VDMA, ZVEI sowie Integratoren und Anwendern und wählte die Lösung von Deister in der Kategorie E: „Sicherheitsmanagement“ zum Finalisten. Ab sofort können Leser, Kunden, Partner und Produktnutzer aus ganz Europa bis zum 23. August 2019 an der diesjährigen Abstimmung teilnehmen. Welcher der Finalisten zum Sieger gekürt wird, entscheidet die Abstimmung auf der dafür extra eingerichteten Internetseite des Veranstalters GIT Sicherheit & Management www.sicherheit-award.de.

Die Bekanntgabe der Abstimmungsergebnisse und die Siegerehrungen werden im November 2019 auf der internationalen Fachmesse SPS in Nürnberg stattfinden. Das Unternehmen freue sich sehr über die wiederholte „Finalistenrolle“ eines so hoch dekorierten Preises und dass die Jury der GIT Sicherheit von seiner Lösung so überzeugt war, dass sie zum Finalisten gekürt wurde.

LOXXIN – Sicherer als jedes Passwort
Mit dem Zugang zu einem Computer erhält man gleichzeitig Zugriff zu wichtigen Datensätzen, geistigem Eigentum und natürlich auch zu personenbezogenen Daten. Die Eingabe von komplizierten Passwörtern ist keine Lösung für den dauerhaften Gebrauch eines PCs. Vorteilhaft wäre es, wenn man kontaktlos den Bildschirm des Computers freigeben könnte und dies ganz automatisch durch die Präsenz eines Transponders. Durch die Verwendung desselben Transponders, der auch bei der Zutrittskontrolle zum Einsatz kommt, kann man beide Problematiken lösen. Diese Login-Lösung ist schnell, leicht und durch die Verschlüsselung des Transponders viel sicherer als jedes noch so starke Passwort. Das LOXXIN Plug-and-Play-System verwaltet die Signale von zwei Monitoren, die angeschlossenen Eingabegeräte sowie die Benutzerschnittstelle (LOXXIN Tischlesegerät), wodurch nur noch autorisierte Personen Zugriff auf den Computer erhalten.
 

Kontaktieren

deister electronic GmbH
Hermann-Bahlsen-Str. 11-13
30890 Barsinghausen
Germany
Telefon: +49 5105 516 111
Telefax: +49 5105 516 217

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.