Axis präsentiert intelligente Sicherheitslösung für Parkhäuser

  • Schutz durch KennzeichenerkennungSchutz durch Kennzeichenerkennung

Axis Communications erweitert sein Produktangebot mit Lösungen zur Zufahrtskontrolle. Diese enthalten das Analysetool Axis License Plate Verifier, integriert in eine eigens zu diesem Zweck konzipierte Netzwerk-Kamera. Die Systeme regeln mithilfe der automatischen Kennzeichenerkennung (ALPR) die Zufahrt von Fahrzeugen beispielsweise zu Parkplätzen. Die Systeme gibt es zunächst nur in ausgewählten europäischen Ländern und Israel.

Die Zufahrtskontrollsysteme stellen das erste Angebot im Bereich Kennzeichenerkennung von Axis Communications dar und sind in zwei Varianten erhältlich: einerseits als separate Komponenten oder zusammen mit dem Axis P1445-LE-3 License Plate Verifier Kit.

„Schon seit vielen Jahren kommen Axis-Kameras in Verbindung mit verschiedenen Technologien zur Kennzeichenerkennung zum Einsatz. Für gewöhnlich gelten sie in den verschiedensten Nutzungsszenarien als Leistungsträger“, erläutert Jeroen Kouwenhoven, Enterprise Solutions, Eco System Manager Middle Europe bei Axis. „Unsere neuen Technologien zur Zufahrtskontrolle für Parkplätze sind geprüfte und vollständig unterstützte Axis-Lösungen. Unser Ziel ist es, zuverlässige Systeme anzubieten, mit denen Monteure, Systemintegratoren und Endnutzer Zeit und Aufwand sparen können.“

Die Lösungen umfassen Systeme für die Ein- und Ausfahrt von Fahrzeugen sowie erweiterte Nutzungsmöglichkeiten für die Zufahrtskontrolle. Beide enthalten die Netzwerk-Kamera Axis P1445-LE sowie das Analysetool Axis License Plate Verifier als ALPR-Anwendung zur Kennzeichenerkennung. Gemeinsam dienen die Systeme als Lösungen für Personalparkplätze, Flottenlogistikzentren, Sperrgebiete bzw. gesperrte Standorte sowie Parkhäuser und Parkplätze für private Wohngebiete und Einkaufszentren.

Beide Zufahrtskontrollsysteme sind ab dem 3. Quartal 2018 in Deutschland, Belgien, Frankreich, Griechenland, Israel, Italien, den Niederlanden, Österreich, Portugal, Spanien und der Schweiz über das Vertriebsnetz von Axis erhältlich.

 

Kontaktieren

Axis Communications GmbH
Adalperostr. 86
85737 Ismaning
Germany
Telefon: +49 89 35 88 17 0
Telefax: +49 89 35 88 17 269

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.