Atral-Secal mit Daitem erstmals auf der Light + Building 2018

Im Messefokus stehen Lösungen zur Einbruchmeldung, Videoüberwachung und Brandwarnung

Aussteller-Premiere hat Atral-Secal mit der Facherrichter-Marke Daitem vom 18. bis 23. März auf der Light + Building in Frankfurt am Main (Halle 8, Stand F31). Neue Produkte und smarte Lösungen in den Bereichen drahtlose Einbruchmelde- und Brandwarntechnik sind die Messeschwerpunkte. Darüber hinaus erhalten Fachbesucher erstmals Einblicke in das kommende Daitem Videosystem. Dieses wird – als optionale Ergänzung des D22 Funk-Alarmsystems – acht unterschiedliche Kameramodelle für den Innen- und Außeneinsatz umfassen und ist voraussichtlich ab der zweiten Jahreshälfte erhältlich.

Smarte Detektion für Außenbereiche
Um speziell Außenbereiche rund um private oder gewerbliche Objekte noch umfassender abzusichern, präsentiert Daitem eine Neuheit, die ab Sommer 2018 lieferbar sein wird. Der neue Funk-Außenbewegungsmelder mit Kamera, Sprachalarm und Orientierungslicht ergänzt das Melderportfolio des absolut drahtlosen Funk-Alarmsystem D22 und sorgt für Sicherheit mit Weitblick. Der Überwachungsbereich mit Nachtsicht-Funktion bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Im Alarmfall erhalten Anwender via Smartphone eine Info und können mit der e-Daitem-App die Alarmbilder als Videosequenz zur Verifikation abrufen. Potentielle Täter werden mittels Sprachalarm abgeschreckt und können bei Bedarf identifiziert werden. Praktischen Mehrwert gewährleistet auch die Tierimmun-Funktion.

Noch eine Messepremiere
Die Funk-Alarmanlage D18 ist als smarte Lösung zugeschnitten auf den Wohnbedarf von Singles, Paaren und jungen Familien. Im Bereich drahtloser Einbruchmeldetechnik rundet die D18 das Daitem-Portfolio ab: Je nach individuellem Einsatzbereich und Schutzbedürfnis bietet das Funk-Alarmsystem D22 eine Zulassung nach „VdS Home“. Die Hybrid-Einbruchmeldeanlage D24 besitzt eine VdS-Zulassung nach A und B.

Smarte Brandwarnlösungen für Objekte, in denen keine Brandmeldeanlagen nach DIN14675 gefordert sind
Überall dort, wo es auf eine rechtzeitige Alarmierung und schnelle Evakuierung ankommt, stellt die Daitem Funk-Brandwarnanlage BEKA ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten unter Beweis.

Die innovative Brandwarnlösung entspricht der HAA-B sowie der aktuellen Vornorm VDE 0826-2 und ist deswegen beispielsweise für Kindergärten, Beherbergungsstätten und Heime eine besonders gute Lösung.

Optimal einsetzbar sind auch die weiteren Brandlösungen von Daitem: Angefangen beim flexiblen Daitem Funk-Brandmeldeinterface – das in größeren Objekten mit Brandschutzauflagen nach DIN 14675 vorhandene Anlagen erweitern oder ergänzen kann – bis hin zum umfassenden Angebot an Rauchwarnmeldern mit Q-Label. Dieses reicht von Standard-Rauchwarnmeldern bis hin zu funkvernetzten Meldern, die sich beispielsweise mit einer herkömmlichen TV-Fernbedienung ausschalten lassen.

 

Kontaktieren

Atral-Secal GmbH
Thaddenstr. 4
69469 Weinheim
Germany
Telefon: +49 6201 6005 60
Telefax: +49 6201 6005 15

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.