26.10.2017
ProdukteSafety

Steute auf der SPS IPC Drives

Maschinensicherheit per Funk

  • Dreistufiger Sicherheits-FunkfußschalterDreistufiger Sicherheits-Funkfußschalter

Vom 28. bis 30. November wird steute auf der SPS IPC Drives 2017 u.a. die neueste Generation der Sicherheits-Funkfußschalter vorstellen. Die dreistufigen Fußschalter mit der Bezeichnung RF GFS 2 D (VD) SW2.4-safe können in Anwendungen gemäß Performance Level e (EN ISO 13849-1) und SIL 3 (IEC 61508) eingesetzt werden und sind jetzt optional auch mit einem Not-Aus-Taster verfügbar.

Die GF/GFS-Fußschalter zeichnen sich u.a. durch hohe Standfestigkeit und eine niedrige Pedalhöhe aus, die eine ergonomische und ermüdungsfreie Betätigung erlaubt. Das ist gerade beim Betrieb als Zustimmschalter wünschenswert, da das Pedal über längere Zeit in der Mittelposition gehalten werden muss.

Zu den Anwendungsmöglichkeiten gehören Gesenkbiegepressen und andere Umformanlagen. Die kabellose Signalübertragung über das von steute entwickelte sicherheitsgerichtete Funkprotokoll sWave-safe bietet dem Bediener größere Bewegungsfreiheit und stets optimale Ergonomie.

Ebenfalls neu ist die verbesserte Ausführung des RF 96 LT. Der Funk-Lichttaster sieht zwar so aus wie das Vorgängermodell, die berührungslose Sensorik wurde jedoch komplett neu entwickelt. Außerdem lässt sich der Funksensor jetzt auch in sWave.NET-Funknetzwerke einbinden.

Der steute-Geschäftsbereich „Extreme“ setzt den Ausstellungsschwerpunkt bei den neuesten c-Baureihen für explosionsgefährdete Bereiche mit Tieftemperatur-Eignung. Die Ex-Positionsschalter-Baureihen Ex 97 und Ex 99 mit Norm-Abmessungen sowie der Ex-Magnetsensor Ex RC M20 KST können bei Temperaturen bis herab zu -60 °C eingesetzt werden.

Selbstverständlich wird auf der Messe auch das Funknetzwerk sWave.NET in einer beispielhaften Installation gezeigt. Mehrere hundert Funkschaltgeräte können über Access Points zu einem Netzwerk verbunden werden. Hier stellt steute als Neuheit eine neue Funkschalterbaureihe vor, die eigens für Anwendungen in der Intralogistik entwickelt wurde.

Steute auf der SPS IPC Drives: Halle 9, Stand 450

 

Kontaktieren

*steute Technologies
Brückenstr. 91
32584 Löhne
Telefon: +49 5731 745-0
Telefax: +49 5731 745 200

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.