25.02.2020
ProdukteSafety

Steigschutzsystem „Claw Line“ von Skylotec

Mit seinem Stahlseil-Steigschutzsystem „Claw Line“ bietet Skylotec eine Lösung zur Absturzsicherung an Leitern. Das System kann an vorhandenen Strukturen oder bereits verwendeten Leitern mit geringem Aufwand installiert werden. Es lässt sich zudem flexibel und individuell an den jeweiligen Einsatzort anpassen. Das System ist zertifiziert nach EN 353-1:2014+A1:2017 und für Edelstahlseile mit Durchmessern von 8 mm und 10 mm zugelassen. Mit dem dazugehörigen Stahlseilläufer „Claw“ können Anwender an dem Steigschutzsystem dauerhaft gesichert auf- und absteigen.

Das Steigschutzsystem besteht vollständig aus Edelstahl und ist daher sehr langlebig. Es basiert auf einer Seilführung aus Edelstahl; leicht überfahrbare Zwischenhalter fixieren das Seil und verhindern störende Auslenkungen. Das System ist in drei Basis-Varianten erhältlich, die jeweils mit einer geringen Anzahl von Grundelementen auskommen. Jede Variante beinhaltet ein Edelstahlseil, Zwischenhalter und ein Spannelement. Dies erleichtert die Planung der Montage. Zudem lassen sich die verschiedenen Varianten dank einer modularen Bauweise individuell und flexibel miteinander kombinieren – wie etwa die oberen und unteren Anschlagpunkte. So ist es beispielsweise möglich, einen Leiteranschlagpunkt unten und einen Strukturanschlagpunkt an der Decke zu wählen oder umgekehrt. Auch bereits vorhandene Strukturanschlagpunkte können verwendet werden – sofern ein statischer Nachweis vorliegt

Kontaktieren

Skylotec GmbH
Im Mühlengrund 6-8
56566 Neuwied
Telefon: 02631-9680-0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.