13.05.2020
ProdukteSafety

SOS-Alleinarbeiterlösung von Pepperl + Fuchs

Die Alleinarbeiterlösung „SOS“ von Pepperl+Fuchs mit den Komponenten SOS-Portal und SOS-Mobile-App ist für ausgewählte Android-Geräte nach DIN VDE V 0825 erneut zertifiziert worden. Die Zertifizierung wurde von der DGUV Prüf- und Zertifizierungsstelle vorgenommen. Die Lösung mit den genannten Komponenten ermöglicht demnach Alleinarbeit mit einer Überwachung nach DGUV-Regel 112-139. Zudem lassen sich damit auch die Vorgaben der SUVA/BG für Alleinarbeit umsetzen. Man sei stolz auf die „DIN VDE V 0825“-Zertifizierung der Notruflösung in Kombination mit den Smartphones der Pepperl + Fuchs Marke Ecom, so Thomas Knoblauch, Produktmanager Swissphone Wireless.

Die Endgeräte dienen nicht nur als digitaler Hub und Kommunikationstool, sondern auch als mobiles Sicherheitskonzept. Arbeitgeber sind dazu verpflichtet, allein arbeitende Angestellte so abzusichern, dass diese bei einem Notfall schnellstmöglich Hilfe erhalten. Um dies zu gewährleisten, bietet sich das webbasierte SOS-Notrufsystem für Alleinarbeiter von Swissphone an: Es überwacht allein arbeitende Personen und kann – je nach Situation – einen willensabhängigen oder -unabhängigen Notruf absetzen. Dies geschieht durch die programmierbare Alarmtaste (Red-Button) oder die im Smartphone verbaute Sensorik, die Unfälle detektiert. Dabei werden die Positionsdaten der verunfallten Person übermittelt, Indoor über BLE, Outdoor über GPS ausgelöst. Die im SOS-Notrufsystem hinterlegten Alarmierungsszenarien und Notfallpläne werden dabei automatisch aktiviert und gewährleisten die schnellstmögliche Hilfeleistung. Basis dafür ist das webbasierte SOS-Portal, das die Meldung, Lokalisierung, Eskalation und lückenlose Dokumentation von Vorfällen steuert und die Teilnehmer verwaltet.

Kontaktieren

Pepperl+Fuchs SE
Lilienthalstrasse 200
68307 Mannheim
Germany
Telefon: +49 621 776 0
Telefax: +49 621 776 1111

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.