01.10.2007
ProdukteSafety

Sick: berührungslose Sicherheitsschalter und -zuhaltungen

Sick: berührungslose Sicherheitsschalter und -zuhaltungen. Elektromechanische und berührungslose Sicherheitsschalter und -zuhaltungen von Sick zeichnen sich durch besonders kompakte Bauformen aus. Und sie bieten die von der Betriebspraxis geforderten AS-i-Gerätefunktionen sowie mehr integrierte Funktionen. Dies gilt auch für die besonders kompakte neue Sicherheitszuhaltung i15 Lock von Sick.

Die Baulänge konnte im Vergleich zu anderen Zuhaltungen um bis zu 50% reduziert werden. Dies ist überall dort von Vorteil, wo Maschinen mit leichten Türen oder Plexiglashauben überwacht werden müssen. Um eine AS-i Safety at Work-Schnittstelle ergänzt wurden die Sicherheitsschalter mit separatem Betätiger i18-AS-i und die Sicherheitszuhaltung i10lock AS-i. Dadurch können Sicherheitsaufgaben jetzt ohne separate Verdrahtung direkt in das AS-i-Netzwerk einer Maschine integriert werden. info@sick.de

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.