06.03.2019
ProdukteSafety

Hannover Messe: Contechnet präsentiert Software-Suite

Lösungen für Informationssicherheit, IT-Notfallplanung und Datenschutz in Industrieunternehmen

Im Licht von immer häufigeren Cyberattacken und Datendiebstählen in Industrieunternehmen hat der Softwareentwickler Contechnet eine Suite für Informationssicherheit, IT-Notfallplanung und Datenschutz herausgebracht. Diese enthält zielorientierte Lösungen für die Umsetzung in Unternehmen. Vom 01. bis 05. April können sich die Besucher der Hannover Messe in Halle 6 an Stand E16 über die Suite informieren.

Wie in nahezu allen Branchen werden die IT-Strukturen auch in der Industrie immer komplexer. Maschinen sind vernetzt, Produktionsprozesse laufen automatisiert, und geschäftskritische Daten sind digital vor Ort oder in der Cloud gespeichert. Fallen IT-Systeme aus oder werden gehackt, bedeutet dies nicht nur den Stillstand der Produktion, sondern kann auch zum Verlust geschäftskritischer Daten führen. Umfassende IT- und Informationssicherheit gilt daher inzwischen auch in der Industrie als Wettbewerbsvorteil. So müssen beispielsweise Automobilzulieferern bei Aufträgen regelmäßig nachweisen, dass sie die hohen Anforderungen ihrer Kunden an die Informationssicherheit erfüllen.

Einfache Umsetzung ohne Schulungen
Um Themen wie IT-Notfallplanung oder Datenschutz richtig anzugehen, fehlt es häufig an dem entsprechenden Fachwissen sowie an einer klaren Vorgehensweise. Mit den einzelnen Lösungen aus seiner Software-Suite will Contechnet den Weg für eine einfache Umsetzung aufzeigen und die Einführung durch vielfältige Automatismen erleichtern.
Die Lösungen der Suite verfolgen eine einfache Vorgehensweise und leiten den Anwender Schritt für Schritt durch die Einführung. Verschiedene Hilfestellungen in der Software geben dem Anwender die Möglichkeit, das Projekt selbst in die Hand zu nehmen und ersetzen somit zeit- und kostenintensive Beratungsstunden oder Schulungen.

„Auf die Frage nach der aktuellen Ist-Situation stellt sich oft heraus, dass die Unternehmen nicht ganz von vorn beginnen müssen. Verschiedene Anforderungen werden häufig bereits erfüllt und sind dokumentiert“, sagt Jens Heidland, Leiter Consulting bei Contechnet. „Das Ziel ist es also, diese in der Regel verteilten und undurchsichtigen Daten und Informationen zentral an einer Stelle zu sammeln.“

Auch die kontinuierliche Datenpflege wird vereinfacht, da die Lösungen eine gemeinsame Datenbasis nutzen.

So können Daten wie etwa Personaldaten oder IT-Infrastruktur, die bereits in einer Software angelegt wurden, bei weiteren Lösungen genutzt werden.

Kontaktieren

CONTECHNET Ltd.
Mehrumer Str. 8 c+d
31319 Sehnde
Telefon: +49 5138 70255 0
Telefax: +49 5138 70255 29

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.