20.06.2017
ProdukteSafety

Gore-Tex Warn- und Wetterschutzbekleidung für den Rettungsdienst

  • Gore-Tex Warn- und Wetterschutzjacke mit Gore-Micro-Grid-Backer-Technologie für den Rettungsdienst von Gore-Bekleidungspartner Geilenkothen, Foto: Geilenkothen GmbHGore-Tex Warn- und Wetterschutzjacke mit Gore-Micro-Grid-Backer-Technologie für den Rettungsdienst von Gore-Bekleidungspartner Geilenkothen, Foto: Geilenkothen GmbH

W. L. Gore bietet mit der Gore-Micro-Grid-Backer-Technologie jetzt eine Lösung für eine deutlich leichtere und atmungsaktivere Gore-Tex Warn- und Wetterschutzbekleidung, die sowohl den Anforderungen der Beschäftigten im Rettungsdienst als auch den Richtlinien der Gesetzlichen Unfallversicherung (GUV) entspricht. Die bereits in anderen Anwendungsbereichen bewährte Technologie ermöglicht sehr guten Tragekomfort, hohe Funktionalität und ansprechende Optik – so wie es viele Nutzer aus dem Freizeit- und Outdoor-Bereich kennen und sich auch für ihren Einsatzalltag wünschen. In Kombination mit anderen Bekleidungslagen ermöglicht das hochwertige Gore-Funktionsmaterial ein modulares und flexibles Bekleidungssystem für das ganze Jahr.

Bis zu 50 Prozent leichter und atmungsaktiver
Die bisher im Rettungsdienst übliche Bekleidung setzt in der Regel auf eine Linerkonstruktion, bei der unter einem robusten Oberstoff eine Nässesperre lose verbaut ist. Gore-Tex Warn- und Wetterschutzbekleidung mit Gore-Micro-Grid-Backer-Technologie basiert hingegen auf einer dreilagigen Laminatkonstruktion, in der Oberstoff, Membran und Futterstoff fest und dauerhaft miteinander zu einer Lage verbunden sind. Dieser Aufbau ermöglicht im Vergleich zum herkömmlichen Materialaufbau aus Oberstoff und Gore-Tex-Liner ein 50 Prozent geringeres Gewicht und eine 50 Prozent höhere Atmungsaktivität.

Erfüllt Anforderungen gemäß RKI und GUV
Die Wetterschutzbekleidung erfüllt die RKI-Richtlinien für desinfizierende Wäsche und die GUV-Anforderungen für Schutzkleidung im Rettungsdienst hinsichtlich Wetterschutz, Warnschutz und Brennverhalten.

Gore-Tex auf der A+A 2017 in Düsseldorf: Halle 4, Stand C05

 

 

Kontaktieren

W.L. Gore
Hermann-Oberth-Str. 22
85640 Putzbrunn

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.