22.05.2018
ProdukteSafety

Euchner: Mehr als reine Schutztürabsicherung

Ein überarbeitetes Design, neue und erweiterte Funktionen sowie ein modularer Aufbau – die neue MGB2 Modular von Euchner ist mehr als eine reine Schutztürabsicherung. Dank der Modulbauweise kann sie flexibel an die jeweiligen Anforderungen der Schutztüre angepasst werden. Mit Hilfe von zwei Submodulen sind insgesamt bis zu sechs unterschiedliche Bedienelemente im Zuhaltemodul integrierbar.

Ein Tausch im laufenden Betrieb ist jederzeit möglich, da die MGB2 Modular hot-plug-fähig ist. Bei beengten Platzverhältnissen kann das kompakte Busmodul MBM mit Profinet/Profisafe einfach separat an einer geeigneten Stelle montiert werden. Ein Anschluss von bis zu sechs MGB2 Modular-Zuhaltemodulen an ein Busmodul MBM ist bei einer solchen abgesetzten Montage möglich.

Noch mehr Platz für Funktionen
Mit dem Erweiterungsmodul MCM kann die Funktionalität der Multifunctional Gate-Box MGB2 Modular deutlich erweitert werden. Wenn die sechs Bedienelemente im Zuhaltemodul MGB2 Modular nicht ausreichen oder eine Beschriftung benötigt wird, stehen vier weitere Submodule zur Verfügung. Diese werden einfach in das Erweiterungsmodul MCM eingesteckt.

Das MCM wird entweder an ein Busmodul oder an ein Zuhaltemodul angebunden. Alternativ kann das Erweiterungsmodul MCM auch direkt mit der Steuerung verbunden werden.

 

Kontaktieren

EUCHNER GmbH + Co. KG
Kohlhammerstraße 16
Leinfelden 70771
Telefon: +49 711 7597-263
Telefax: +49 711 7597-385

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.