14.05.2019
ProdukteSafety

Denios Sicherheitsschränke der neuen Generation

Sicherheitsschränke der neuen Generation mit 90 Minuten Brandschutz von innen und außen sowie speziell auf die Lagerung und das Laden von Lithium-Akkus ausgelegten Austattungskomponenten sind die Lösung bei der richtigen Lagerung von Lithium-Ionen-Akkus. Denn diese sind in vielen Geräten verbaut, die in Gewerbebetrieben täglich zur Anwendung kommen: Das sind Elektrowerkzeuge aller Art, Taschenlampen, aber auch Gartengeräte oder E-Bikes.

Bauartbedingt bergen Lithium-Akkus ein erhöhtes Gefahrenpotenzial – die damit verbundenen Brandrisiken können jeden Gewerbebetrieb treffen. Bereits für Akkus mittlerer Leistung sowie für den Umgang mit beschädigten Energiespeichern empfiehlt der Verband der Schadenversicherer (VDS) erhöhte Sicherheitsvorkehrungen wie z.B. die Lagerung in brandschutztechnisch abgetrennten Bereichen.

Auch für Kleinstmengen an Lithium-Akkus kleinerer bis mittlerer Leistung ist ein wirksames Sicherheitskonzept für die Lagerung und das Laden vorzusehen. Aus diesem Grund hat Denios eine neue Generation von Sicherheitsschränken entwickelt – mit 90 Minuten Feuerbeständigkeit von innen und außen. Neben dem beidseitigen Brandschutz hat das Unternehmen seine Lithium-Ionen-Schränke mit Ausstattungskomponenten versehen, die speziell auf die Lagerung und das Laden von Lithium-Akkus ausgelegt sind. So verfügen die Lithium-Ionen-Schränke je nach Modell über ein zusätzliches Sicherheitssystem zur Brandunterdrückung sowie hochwertige Überwachungstechnik, die den Einsatz für das überwachte Laden von Akkus und als Quarantänelager von kritischen Energiespeichern ermöglichen.
 

Kontaktieren

Denios AG
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen
Germany
Telefon: +49 5731 753 306
Telefax: +49 5731 753 197

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.