05.10.2012
ProdukteSafety

Schaltleisten SL/NC nach dem Öffnerprinzip

Das Prinzip von Mayser Öffner-Schaltleisten SL/NC (NC = normally closed) beruht auf einer im Gummiprofil integrierten Kette aus aneinandergereihten Öffnerkontakten. Bei Betätigung der Öffner-Schaltleiste wird ein bestehender Kontakt unterbrochen. Das Prinzip steht im Gegensatz zur Schließer-Schaltleiste, bei der ein Kontakt geschlossen und damit ein Signal ausgelöst wird.

Mayser Öffner-Schaltleisten werden als Einklemmschutz direkt an den gefahrbringenden Haupt- und Nebenschließkanten befestigt. Bei Betätigung der Öffner-Schaltleiste wird die Verbindung zwischen den Kontakten unterbrochen und die gefahrbringende Bewegung sofort gestoppt.

Die zwangstrennende Kontaktkette erfüllt gleichzeitig die Funktion des Signalgebers und der Auswerteeinheit. Ein spezielles Schaltgerät ist daher nicht erforderlich. Angeschlossen wird die Öffner-Schaltleiste direkt an handelsübliche Not-Aus-Bausteine oder an die Maschinensteuerung.

Kontaktieren

MAYSER GmbH & Co. KG
Örlinger Str. 1-3
89073 Ulm
Germany
Telefon: +49/(0)731/20 61-0
Telefax: +49/(0)731/20 61-222

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.