Rechenzentren: Energieeffiziente Planung und Realisierung

Bei Rechenzentren nehmen Faktoren wie Energieeffizienz, Verfügbarkeit und Klimatisierung aus Gründen der Sicherheit, aber auch aus wirtschaftlichen Aspekten einen sehr hohen Stellenwert ein. Die fachmännische Beratung, Planung und Umsetzung eines Rechenzentrums sollte daher in die Hände von Spezialisten gelegt werden.

Analyse und Planung von Rechenzentren
Von Sicherheitsanalysen der bestehenden IT-Infrastruktur über die Grundlagenermittlung und Bewertung der IST-Situation bis hin zu einer Grobkostenkalkulation, bietet proRZ alles aus einer Hand. Risikoermittlung für Neuplanungen oder auch die Optimierung eines bestehenden RZ werden in einem Lastenheft dokumentiert.

Es folgt die Erstellung eines Konzeptes und eines Pflichtenheftes: Dieses dient als Übergangspunkt von der reinen Konzeption zur tatsächlichen Planung. Hier sind sämtliche Maßnahmen und Vorschläge enthalten, die für den Kunden und dessen Rechenzentrum ausgearbeitet wurden. Anschließend kommt es zur eigentlichen Planung und Realisierung.

Kundenorientierte IT-Lösungen
Die Lösungen der proRZ richten sich an alle Unternehmen, die moderne Rechenzentren mit hoher bzw. höchster Verfügbarkeit benötigen. Für kleinere Anwendungen besteht zudem die Möglichkeit, ein sogenanntes Mini-DataCenter zu betreiben. Hierbei handelt es sich um eine IT-Sicherheitslösung, die sich auf Basis von Standardisierungen für kleine Anwendungen anbietet. proRZ verbaut maßgeschneiderte, wirtschaftliche Lösungen für die verschiedensten Kundenanforderungen. Das Unternehmen bietet neben standardisierten Produkten daher auch spezifische Lösungen an: Überall dort, wo keine passenden Produkte existieren, entwickeln proRZ diese selbst, oder lässt sie von einem Hersteller individuell anfertigen.

Da Rechenzentren das Herzstück eines jeden Unternehmens sind und diese im Falle einer Unterbrechung Gefahr laufen handlungsunfähig zu sein, ist die ausfallsichere Kommunikationsverbindung eine Pflicht und keine Kür. proRZ achtet daher auf umfassende Redundanzen, unterschiedliche Leitungswege sowie spezielle Brandschutzmaßnahmen für diese Leitungswege. Zum Schutz der Trassen gegen Sabotage und Elementarrisiken sind beispielsweise der Aufbau einer Ringstruktur sowie Redundanzen in den Kommunikationsschnittstellen sinnvoll.

Moderne Ansätze sichern langfristigen Erfolg
Im Rahmen der Planung legt proRZ auch besonderes Augenmerk auf die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Kühlung, Strommanagement und Monitoring.

Denn zukunftsorientierte Konzepte schützen vor unliebsamen Überraschungen hinsichtlich der Infrastruktur- und Energiekosten.

Kontaktieren

proRZ Rechenzentrumsbau GmbH
Industriestrasse 41
57518 Betzdorf
Telefon: +49 2741 93 21 0
Telefax: +49 2741 93 21 111

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.